Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 07/23/2019 in all areas

  1. 2 points
    -um schoen zu sein. Hier ein kleines update aus Barcelona. Bin heute frueh eingeflogen nach einer viel zu kurzen Nacht, um ein Regenbogen furzendes Einhorn zu besichtigen, ja sogar mit der Absicht es zu kaufen. Es war einmal ein sehr huebscher '91'er Syncro mit nur 121.000km auf dem Zaehler, Multivan Austattung und 'no rust', 'mechanically perfect' nit AAZ mMotor u. ueberholtem Getriebe, angeboten fuer 18500€. In wunderschönem Mettalicblau hat er mir das Herz verdreht und so flog ich spontan nach Katalonien. Die Realität war -wie so oft nicht ganz dem Wunschtraum entsprechend. Dicke Wuelste in vielen Fugen auf der Fahrer Seite waren die erste Ernüchterung. -Eine gute Neulackierung blendete mich wohl zu sehr. Der Dritte Gang mochte nur ungern bedient werden, -vielleicht machte er Siesta? Das Getriebe machte immer wieder verdaechtiges Klappern und 'klingern',-der Besitzer versicherte mir;-"It's a Diesel,they all sound like this!" Oel tropfte nach der Fahrt vom Motor herunter,-Ich habe es gar nicht mehr zum Verkaeufer erwaehnt. (They all do this?) Die Sperre machte wohl auch heute Siesta ("it normally I workss!") Etwas Rost an der vorderen Kante 'unter dem Westi Dach begruesste meine Finger beim abtasten. Der Ausbau als Multivan war nur Teilweise verschraubt, der Himmel zwar schoen aber was verbirgt sich da wohl noch? Die umklappbare Sitzbank war unter den Hippie Decken sehr verbraucht und auch nicht ganz flach zu bekommen. Gurte fehlten..-Ach wo hoere ich auf, wo fange ich an? Er sah so gut aus auf den Bildern... Auch die Beschreibung des Verkaeufers am Telefon war immer wieder sehr positiv.. Der Preis war hoch (fuer mich) aber ich wuerde Frau und Kind schon verkauft bekommen.. So dachte ich. Also,die Moral von der G'schicht; ist wohl die ,dass wenn etwas zu gut um wahr zu seien,-es wohl auch so ist. I rest my case und ebenso freue ich mich um so mehr auf meinen schoenen Kasten Syncro der wenigstens ehrlich seine Narben traegt und dafuer Spass macht beim fahren und sich nicht wie ein Sterbender Traktor anfuehlt, der mal eben beim Facelift war. Hat mich ne menge Kohle gekostet hier runter zu kommen aber ich werde es als Lehrgeld abstempeln. Vielleicht erspare ich ja jemand anderem den weiten Weg. Immerhin; Barcelona ist sehr schoen und das Essen schmeckt, das Bier ist kalt. Adios und gute Nacht Kameraden.y
  2. 2 points
    jaja zu schöne mogelpackungen die meinen all normally...
  3. 1 point
    Hallo Zusammen, Also nachdem ich gerade am herrichten der Karosserie bin anbei ein Erfahrungsbericht zum Unterboden reinigen (Unterbodenschutz, Kautschuk und sonstiges entfernen) Zuerst hab ich mir gedacht Trockeneis ist die beste Variante, bin letztendlich dann richtung Hochdruck - Wasserstrahlen gegangen - der Grund war der Kautschuk etc. der damit auch runtergeht. Ich hab schon vorher ein bisschen ins einschweißen angefangen, damits mich nicht komplett trifft ;-) Aber auch schon teilweise rausgeschnitten, dass man gscheit reinigen kann (spritzecken hinten etc) eben die Stellen, die ich gewusst hab, dass sie sowieso komplett rauskommen. Vorbereitung (Drehgestell ausprobieren) teilweise unterbodenschutz entfernt (die Arbeit hätt ich mir im Nachhinein sparen können. Verladen: und reinigen (lassen): wieder daheim: Zusammenfassend: Ist alles runter bis auf die KTL Beschichtung - die rostigen Stellen kommen zum vorschein und hier kann super weiter gearbeitet werden. Empfehlen würde ich wirklich ein Drehgestell zu bauen bzw. alles was sowieso rauskommt raus zu schneiden, damit man gut arbeiten kann. Ich hab bei mir Unterboden, teilweise außen, vordere Spritzwand sowie innen die Patexreste, die ich vor 9 Jahr am Boden mit XTremisolator hinterlassen hab runterwaschen lassen. Warum ich das gemacht hab - da ich mit mitteln wie Multimaser Zopfbürste etc. zu viel Zeit brauch bzw. die KTL schicht teilweise zerstöre, die eigentlich durch das verfahren wo Sie in Ordnung ist nicht beschädigt wird. Ich hab den Bus in Traiskirchen beim https://www.kfz-entlackung.at/ gehabt. Preis muss sich jeder selber ausmachen ich würd hier Größenordnungen von 600€ bis 1500€ einplanen, je nachdem was jeder machen lasst. Ein Nachteil gibt es noch - wenn man den Bus nur halb zerlegt - der Dreck und Wasser ist überall ;-) Lg, Mex
  4. 1 point
    Soda wieder daheim das gute Stück und bin scho wieder am zambauen - Türen und paar Kleinigkeiten schon wieder ihren Platz gefunden => ich bin zu frieden Die Farbe flashed zwar wenn man ihn es erste mal sieht aber ich hab mich scho dran gewöhnt
  5. 1 point
    ich würde den fehler zuerst an den zuletzt geänderten dingen suchen...
  6. 1 point
    an d lenksäule unten ist auch masseanschluß, glaub der hat mit hupe zu tun.... gruz max
  7. 1 point
  8. 1 point
    Links müsste der Anschluss vom BKV sein... abziehen, zustöpseln ausprobieren.
  9. 1 point
    Schön war's... eigentlich schade dass nur recht wenige Syncros ihren Weg nach Ungarn gefunden haben. Staubmäßig haben die Quads leider definitiv gewonnen...
  10. 1 point
    Perfekte Fotos, muss ein Profifotograf sein. https://mobile.willhaben.at/kaufen-und-verkaufen/d/vw-t3-sonnenschutte-weiss-schwarz-3-paar-324857147/?sid=1564774839813
  11. 1 point
    Naja abgebaut sollte man schon alles raus bekommen. Das Mannol ist gut!
  12. 1 point
    halber liter od etw weniger geht nicht raus...kannst mischen...öl ok gruz max
  13. 1 point
    Da kenn ich mich nit aus. So tief hab ich noch nicht geschraubt. Ich hab mich schon wie ein altgriechischer Held gefühlt als ich mein Nadellager raus hatte.
  14. 1 point
    Ich habe problemlos DAS im JX verbaut: https://tk-carparts.de/nadellager-pilotlager-fuer-kurbelwelle-056105313c (Irgendwer hat mir mal erzählt das diese Dimension seit dem Käfer gleich geblieben ist und in absolut jeden Motoer der VW Palette das gleiche Lager drin steckt. Das kann aber auch ein Topfen sein)
  15. 1 point
    dooch doch... beim wbx schrauben ist humor gaaaanz wichtig.... lies dir mal friedls beitrag durch... gruz max
  16. 1 point
    Edit: vielleicht wär mal zu klären was der threadersteller genau vor hat/sucht. Am ende hat er eh einen großen dachausschnitt. Dann sucht er den ganz normalen spriegelrahmen.
  17. 1 point
  18. 1 point
    Mmn ja. Wenn der Kolben rauskommt sollte er auskuppeln. Wenn er das nicht tut wird es an der Kupplung/Kupplungsmechanik, Pilotlager .,. liegen.
  19. 1 point
    Jeder braucht ein Boom-boom ! Nur die wenigsten wissen das :) ! hab schon eins , danke , lg stivi
  20. 1 point
  21. 1 point
    Auch nicht schlecht wenn man's hat https://tk-carparts.de/polyharnstoff-fett-400g-6532 https://tk-carparts.de/masseleitung-getriebe-karosserie-motor-251971237 Optional https://tk-carparts.de/schraube-fuer-antriebswelle-8-x-48-innenvielzahn-113501229a Billiger https://www.ebay.de/itm/SCHRAUBE-GELENKWELLE-ANTRIEBSWELLE-SCHRAUBEN-INNENVIELZAHN-VW-T2-T3-NEU-/302370288611
  22. 1 point
  23. 1 point
    Hi! Klick Dich da durch: https://tk-carparts.de/vw-bus-t3-hinterachse-5-gang-schaltung Findest alles was Du brauchst. Ansonsten anrufen, die haben Plan von sowas. Aus meiner Erfahrung: nimm gleich den ganzen Rep.Satz hinten und vorne, die Versandkosten fressen Dir sonst auf die Dauer die Haare vom Kopf wenn Dir mitten im Schrauben ein Trumm defekt in die Hände fällt. Wenns schon rausmuss: mach auch gleich die Getriebelager mit, die Führungshülsen sind nach 30 Jahren völlig verrostet - sieht man erst nach dem Ausbau. 1 Dose Bremsenreiniger und ein paar Fetzen investiere in die Reinigung der vorderen Schaltkulisse. So kann doch keiner arbeiten .... auch nicht der Getriebehebel. Dann fest Lagerfett verteilen. Wirst sehn, dann ist alles wieder in Butter. (außer das Kreuzgelenk in der Mitte des Schaltgestänges ist ausgenudelt ... auch gleich mitbestellen :-)) Getriebeausbau ausm aufgebockten Bus (60cm Bodenfreiheit sond ideal) klappt wunderbar mit Wagenhebern wenns keine Grube mit Getriebeheber gibt. Zum Thema Pilotlager aus eigener leidvoller Erfahrung: Es dürfte für Mechaniker so glasklar sein das man für den Pilotlagertausch die Schwungscheibe runternehmen muss, das es einfach keiner erwähnt. Als völliger Amateur habe ich daher stundenlang versucht mithilfe selbstgebauter Ausziehwerkzeige das Lager durch die Kupplungsscheibe rauszubekommen. Mach nicht den gleichen Blödsinn .... Viele Erfolg! lg, Johannes
  24. 1 point
    https://tk-carparts.de/dichtring-schalthebel-getriebe-oben-020141733d https://tk-carparts.de/dichtring-in-der-getriebeglocke-113311113a https://tk-carparts.de/schutzhuelle-fuer-schaltwelle-020301261a https://tk-carparts.de/dichtring-kurbelwelle-schwungradseite-068103051g gruz max
  25. 1 point
    Hi! Auf dem Teil wo es "raussifft" is ne Kunststoffkugel drauf. Kontrollier die mal auf Beschädigung. Hatte mal so einen Fall wo diese Kugel in der Mitte durchgebrochen war. Mal liess er sich nicht schalten, dann wieder tagelang ganz normal. Hab da auch lang gebraucht bis i draufgekommen bin... gruss Harri g
  26. 1 point
    Ich habe mir dort die rohen Türpappen gekauft, kommen lasergeschnitten mit allen Originalbohrungen. Kostet was , ist aber leicht mit den Originalklammern zu befestigen und schaut gut aus. Du kannst statt 4mm-Pappelsperrholz allenfalls auch 2mm-MDF-Platten verwenden, da müssten deine T5-Clips lang genug sein. Hans-Peter
  27. 1 point
    https://www.sifatek.info/index.php?cat=c126_Tuerpappe-roh-tuerpappen-vw-bus-t3.html
  28. 1 point
    Man darf zur wiedererlangung der Fahrtüchtigkeit sein Fahrzeug abstellen wenn es den Verkehrsfluss nicht behindert und die Verkehrssicherheit nicht beiinträchtigt sofern es sich nicht offensichtlich (Umzäunung) um Privatflächen handelt. Da kann sich auch in Tirol der Bürgermeister auf den Kopf stellen und der Jäger Bajonette aufstellen bis er den Wald vor Bäumen nicht mehr sieht, das Gesetz ist auf der Seite des Schlafbedürftigen.
  29. 1 point
    Google mal Camping Wildalpen! Wunderbare Natur an der Salza! Tole Landschaft,gemütliches Ambiente direkt am Fluss Schönen Urlaub!
  30. 1 point
    naja, ich war zumindest der Einzige, der mit 2 bekannten Defekten angereist ist. aber dafür hab ich ihn vorher noch umlackiert! Optik ist alles...
  31. 1 point
    Wir möchten uns bei Fallout27 bedanken das du dich bei uns gemeldet hast und uns einen Dachträger organisiert hast, das war super nett von dir. Und an hetsch auch vielen dank für die Halter. Mit ein paar Handgriffe (Endrosten, Lack) schaut die Betty mega stark aus
  32. 1 point
    Weise Worte.... Jeder bekommt den Bus der zu ihm passt! (Ich meine der Bus suchte Dich aus!)
  33. 1 point
    ein wahnsinn was du dir antust! ist das eh dein alter schwarzer bus, oder bus nr2? Danke für den Bericht! Schön wenn das Forum durch sowas bereichert wird!
×
×
  • Create New...