Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
CWR16

Syncro-AHK ? BH...

5 Beiträge in diesem Thema

hallole;

 

vermutlich stammen die von Bundesheer-syncros denn ich suche :

 

T3   AHK mit geschraubtem Kugelhals und mit  4er - Lochbild rechteckig 89 x 56 mm 

die Aufnahmeplatte ist vollkommen senkrecht stehend , ...   da wo auch die Nato-Kupplug montiert war ...

 

( ! die normalen AHK's hab ich ..

2WD Westfalia bis 2to. ,fester Hals

2WD Westfalia *  bis 2,5to. mit geschraubem Hals wie Syncro

4WD Westfalia mit geschraubtem Kugelhals  / Platte leicht schräg nach unten vorne stehend..  )

 

hat jemand sowas abzugeben; oder weis jemand wo ein hat. ?

.. eilt nicht !

 

Gruss Claus

bearbeitet von CWR16
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das ist eine normale westfalia Kupplung mit adapterplatte

diese gibts bei diversen kugelkopfherstellern in geschraubter oder auch gesteckter ausführung

 

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Ernst;

 

ist den das was du meinst die Orginale-syncro.-Westfalia Kupplung die nur die passenden Adapterplatte dazu hat...

 

Problem ist daß ich sowas schin beim TÜV-ler des Vertrauens angefragt hab und der dann mit selbergebauter Adapterplatte nicht so recht wiollte.

Wenn das natürlich ein orginales Bundesheer-Teil war dann siehts besser aus... und eine Entragung wär kein Problem.

 

hätte natürlich auch eine Syncro oder ww. eine 2WD-Kupplung zum tauschen...

 

eine komlette mit Plug+Play wäre natürlich einfacher ..

 

Gruss Claus

 

 

 

 

 

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja die Basis ist eine westfalia syncro kupplung

 

wenn du den kugelkopf runter schraube kannst die adapterplatte montieren

Weis nimma genau wo ich das gesehen habe aber bei knorr oder hahn gibts die denke ich

dann kannst die klauenkupplung oder den kugelkopf einschieben und verriegeln

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0