Jump to content

The rebirth of Kermit - mein 81’er Lufti kommt zurück auf die Strasse


Recommended Posts

Hallo liebes Forum!

mein Lufti kommt wieder zurück auf die Strasse und nachdem er wieder in seinem knackigem Froschgrün erstrahlt, wird er auf Kermit umgespitzt (evlt. treffen sich ja mal die blaue Elise und der grüne Kermit J ) .

Nach vielen hin und her, verkaufen oder nicht, hab ich letzten Frühsommer den Entschluss gefasst meinen Camper einen professionellen Spengler und Lackierer zu übergeben. Da der zweite Nachwuchs Anfang Juli schon geschlüpft und ein Stellplatz zum selber spengeln auch nicht vorhanden war (von meinem handwerklichen Geschick abgesehen), fiel die Entscheidung dann relativ schnell, einen Spengler und Lackierer in Personalunion in der Nähe zu beauftragen. Vor dem Lackieren ging der fahrtaugliche Bus aufs wesentliche gestrippt noch zum Strahlen mit Trockeneis und Kunststoffgranulat, damit waren dann alle Unklarheiten blechseitig beseitigt. Zusammenfassung nach dem Strahlen: wesentlich besser als erwartet, es ist keine unbekannte Sünde aufgetaucht -  nur die Aufnahme vom Gurt Fahrerseitig hat mich ein bisserl nachdenklich gestimmt, da hängt im Notfall ein Leben dran und das Blech war schon ein bisserl porös und die Mutter locker...

IMG_20181104_131321248.jpg

IMG_20181104_131432417.jpg

IMG_20181031_161404666.jpg

IMG_20181031_161411870.jpg

Link to post
Share on other sites
  • Replies 205
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • fritze

    123

  • santacruise

    10

  • wasmachen

    9

  • gismo73

    6

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Dank Lockdown und Teilzeit einmal Zeit genommen für ein neues Sackerl für den Wagenheber

Die Devise vom Spengler war, soviel Originalblech wie möglich ohne schweißen aufzuarbeiten – zum Beispiel der Einschlag links hinten  (Elefantenhaut...) wurde wieder ausgedengelt und nur minimal gekit

Fertig  eine Ecke hab ich nicht perfekt hinbekommen

Posted Images

Die Devise vom Spengler war, soviel Originalblech wie möglich ohne schweißen aufzuarbeiten – zum Beispiel der Einschlag links hinten  (Elefantenhaut...) wurde wieder ausgedengelt und nur minimal gekittet.

Parallel zum Spengler habe ich begonnen Kleinteile aufzuarbeiten, z.B. aus drei Drehfensterrahmen zwei brauchbare zu machen, d.h. Stückeln und verschweißen, Türgriffe aufbereiten und neu lackieren (lackieren ist echt nicht meins). Mein kleiner großer Sohn hat fleissigst mitgewerkt, hoffentlich trägt die Prägung mal Früchte – das Vaterglück ist jetzt schon unermesslich groß. Beim heimlichen Lack "trocknen" im Backofen wurde ich zum Glück von meiner besseren Hälfte nicht erwischt.

IMG_20190101_193540350.jpg

IMG-20181211-WA0002.jpg

IMG_20190104_212129607.jpg

IMG_20181227_195422909.jpg

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

An der Außenhaut ist das Dach nicht lackiert worden – die Gefahr dass aus den Poren des alten GFK Daches was rauskommt, war zu groß, die Aufbereitung kommt im Laufe des Jahres an die Reihe, im Netz gibt es ja ein paar Anleitungen.

Nächste Woche folgen mehr Photos, Freitag wird er hoffentlich abgeholt und in sein neuen Unterstand gebracht. Dort kommen alle Scheiben rein und wird dann für's Pickerl vorbereitet.

IMG_6102.JPG

Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb Calypso:

und noch jemand für die Kleinkinderecke mit zwei Kids. :wub: das wird heuer eine bulli-kindergarten-gruppe <3

 

 

Wär klasse, denn vl schaffens wir auch zum ersten mal da hin, und wärn dann auch zu dritt ;) ...

 

Lg

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb 95hp:

 

 

Wär klasse, denn vl schaffens wir auch zum ersten mal da hin, und wärn dann auch zu dritt ;) ...

 

Lg

 

So viele Neugeborene im Forum? Wahnsinn! Die nächste Generation Busfahrer/-innen is gesichert!

Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Calypso:

 

So viele Neugeborene im Forum? Wahnsinn! Die nächste Generation Busfahrer/-innen is gesichert!

Bei mir sind scho beide Busse vergeben :D

aber zerred ma ned den thread...

Link to post
Share on other sites

Also ich hab vieles doppelt (leider auch Projekte - z.b. zusätzlich zum Bus zwei 30er Jahre Motorräder halb fertig) - also für die Kinder warat schon gut gesorgt, nur Busse konnte ich mich zu Hause noch nicht durchsetzen :D...der Große hat den Bus für sehr gut befunden, durfte auch schon am Lenkrad sitzen (wie auf jedem einspurigen..). Glaub das prägt. 

Link to post
Share on other sites

Heute Mal die alten Rückleuchten aufpoliert. Man merkt schon einen Qualitätsunterschied zwischen Hella und ULO .

Link to post
Share on other sites

Aja, herzliches danke an die guten Geister und Forummeister: das geht vom Mobilhendl wirklich gut Photos raufzuladen.

Link to post
Share on other sites

Hallo,

das sind die originalen von Hella die am Bus verbaut waren...der bus ist bis auf den starken Motor mit keinen Extras (außer Radio) ausgeliefert worden.

D.h. der hatte original keine Rückfahrleuchten - habe mir günstig welche mit Rückfahrleuchte auf Willhaben geholt (ULO), leider unbrauchbar  und verzogen, fällt unter Lerngeld. 

Der Schalter für die Rückfahrleuchte ist am Getriebe dran, es wird also unten dann ein Rückfahrscheinwerfer draufgehängt.

LG Fritz 

Link to post
Share on other sites

sehr feines projekt! bin gespannt, wie es weitergeht! bitte auch immer wieder um ein paar bilder im beitrag. die machen es noch schöner, sowas zu lesen!

 

gruss und weiter so!

 

p.s: kinderarbeit am bus - so werden die kleinen auch gleich mit dem bus-virus angesteckt.

Link to post
Share on other sites

Rostfreies/Armes Türenset von einem Schlachter > super selten....mal hier übers Forum gekauft. Wenn man den restlichen Schlachtbus gesehen hat, wahrlich ein Wunder....

Kleine Delle an der rostfreien (originalen) Heckklappe wurde auch ausgebessert - hat zum Glück alles der Spengler gemacht, von ihm stammen auch die Photos.

diesen Samstag ist jetzt die Übergabe vereinbart :D

IMG_5778.JPG

IMG_5779.JPG

IMG_5861 (1).JPG

IMG_5777.JPG

IMG_5850.JPG

Link to post
Share on other sites

ich weiß :roll:  - na hoffentlich hat er alles gut abgedichtet :wacko: und die Photos waren nur eine Zwischenaufnahmen (vor allem bei der Gurtanbindung)

Link to post
Share on other sites
Am 17.1.2019 um 13:59 schrieb santacruise:

du, will das ding ned schlecht machen, aber dein spengler ist besserer lackierer :ph34r:

 

Das hat mir keine Ruhe lassen, auch in der Nacht beschäftigt - Entwarnung vom Spengler heute: das war nur zum Einrichten, ist komplett verschweißt worden.

Morgen ist die Abholung :D eingeplant, Wetter dürfe passen.

LG Fritz

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb fritze:

 

Das hat mir keine Ruhe lassen, auch in der Nacht beschäftigt - Entwarnung vom Spengler heute: das war nur zum Einrichten, ist komplett verschweißt worden.

Morgen ist die Abholung :D eingeplant, Wetter dürfe passen.

LG Fritz

 

Trotzdem ist der Einstieg überlappend geschweißt statt auf Stoß? Und nur zum Einrichten verschleif ich die Schweißpunkte? ;)

Link to post
Share on other sites

Zusammengefasst passt's . Ist jetzt Mal mit eingestellt und wenn die Temperaturen etwas besser werden, beginnt der Zusammenbau. Photo ist von der Übergabe - ein Profi war dabei :D

IMG_20190119_150639425_HDR.jpg

Link to post
Share on other sites
santacruise

Hatte auch mal einen Lufti Joker mit klappdach in der Farbe vor 4,5 Jahren, leider verkauft :unsure::(

Edited by santacruise
autocorrectmist
Link to post
Share on other sites

Nachdem die Temperaturen im Stadl derzeit nicht schrauberfreundlich sind, grüble ich bezüglich der Innenausstattung und Farbe nach...ist zwar nicht Baujahrskorrekt (hihi, da kann ich ja jetzt nicht mehr gerügt werden) aber vom T2  darat mir der taugen: https://www.vwbusshop.de/epages/GuenzlClassicParts.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/GuenzlClassicParts/Products/230070001

 

passender gelber Vorhang dazu ...https://www.vwbusshop.de/epages/GuenzlClassicParts.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/GuenzlClassicParts/Products/230070012

 

das originale Braunirgendwas muss nicht mehr rein.

Was meint Ihr? 

LG Fritz

Link to post
Share on other sites

...mir persönlich würds zuviel leuchten.....

Als Gelegenheitsauto ists aber wohl genau dass, was den Grinser breiter werden lässt:D

Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich finde die gelben Stoffe super passend zu dem grünen Auto.

 

Mal was anderes und nicht dieses braun, grau wasweissichwas, das sonst immer verbaut ist.

 

Gruß

Martin

Link to post
Share on other sites

Uiuiui, glaub der Vorschlag geht mal an die bessere Hälfte und dann wird Stoff bestellt, meine(!) Nähmaschine braucht eh wieder Mal Arbeit

Danke für euren Input,

LG Fritz

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Endlich mit dem Zusammenbau begonnen, die Schlösser/Hebel an der Schiebetür und Tankeinfüllstutzen montiert (was für ein Gemurkse).

 

Kurzfristig hätte ich den Spengler  - der besser nur lackieren sollte  (somit gebe ich Inimicus recht, der beste Spengler ist er nicht) am liebsten erwürgt: Unterbodenschutz (Bitumen :angry:) auf Rostschutzgrundierung, zum Glück nur auf einer Stelle - dafür im Radhaus, das wird wieder rausgekratzt...dann hat er ein paar Kleinigkeiten nicht gemacht. 

 

Frage: bis 84 gab es ja den langen Türgriff bei der rechten Schiebetür - der hatte einen Gummianschlag ( https://tk-carparts.de/anschlag-fuer-schiebetuergrigg-79-84-251843734)  Hatte den jede Tür?  Meine "frische" hat keine Bohrungen dafür....

 

Zweite Frage: suche einen Schalter für Nebelscheinwerfer - hat wer einen überflüssig und trennt sich (zu einem akzeptablen Preis ~25€) gerne davon oder passt auch der  http://www.vag24.de/epages/61870722.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61870722/Products/ccc_321941535b ?

 

LG Fritz

Link to post
Share on other sites

Türgriff habe ich einen überflüssig, wennst ihn brauchst, einfach melden.... na meine alte Tür hatte auch den Anschlag. Zur not ins frisch lackierte Blech bohren :wacko:

Link to post
Share on other sites
santacruise
vor 2 Stunden schrieb fritze:

Türgriff habe ich einen überflüssig, wennst ihn brauchst, einfach melden.... na meine alte Tür hatte auch den Anschlag. Zur not ins frisch lackierte Blech bohren :wacko:

danke, Fritz , wenn i soweit bin, meld mi auf jeden fall und komm auf dein Angebot zurück , bei meiner Tür fehlt vermutlich auch das schloss

20190201_153836.1jpg.jpg

Link to post
Share on other sites

wäre auch vorhanden, hab eine komplette Tür gebandert :) . Gestern die Zuschnitte für die Innenverkleidung besorgt, hab jetzt Buchensperrholz genommen, Kunstleder besorge ich bei mir um die Ecke....

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Krankheitsbedingt zu nix gekommen...am Abend ein bisserl im Lager gestöbert und mein originales luxuslufticockpit befummelt - Schalter für NSW und Heckscheibenheizung ist drauf...

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...