Jump to content
Minimi

Erfahrungen mit Gebrauchtmarkt im Netz

Empfohlene Beiträge

Minimi

Ich muss hier und jetzt einmal wieder eine Lanze für dieses Forum brechen!

 

Hab gestern beim Durchlesen der Kommentare unter folgendem Artikel Tränen gelacht:

https://derstandard.at/2000098135965/Was-letzte-Preis-User-teilen-die-skurrilsten-Erlebnisse-bei-Willhaben

 - und mich gleichzeitig glücklich geschätzt, dass ich das nicht alles durchgemacht hab...

 

Gleichzeitig ist mir bewusst geworden, wie viel ich hier über das Forum schon gekauft und verkauft hab - und jeder einzelne Kauf/Verkauf war freundlich, fair und ehrlich!

Ich hab eigentlich immer vorab überwiesen und hätt noch nie ein mulmiges Gefühl gehabt, übers Ohr gehauen zu werden.

DANKE dafür.

 

Was Willhaben angeht, hätt ich aber auch so einige Gschichtln zu erzählen...

Ein Highlight von letztem Jahr:

Wir haben eine Eigentumswohnung privat gekauft, in der eine riesen Glastrennwand zum öffnen installiert war (6m x 2,8m) -> Fein säuberlich demontiert und ab damit auf Willhaben.

Neupreis war ca. 7000€, wir versuchen also 1800. Wochenlang nix. Also stückweise runter bis 600. Immer noch nix.

Irgenwann geht die Geduld aus und eigentlich muss das Glas einfach weg -> Gratis gegen Abholung. Innerhalb von 2 Stunden haben wir so viele Anfragen, dass das Inserat wieder gelöscht wird. Eine nette Dame aus dem Burgenland will die Wand unbedingt haben, weil sie so toll als Windschutz auf ihre Terrasse passt (unsere Wohnung inkl. Glaswand ist in Tirol).

Sie sagt, ein Freund ist Spediteur, der holt die Wand ab. Ich erklär ihr am Telefon, dass der mit dem 40-Tonner nie und nimmer in die Siedlung kommt. Ich würde die Wand aber gegen 150€ mit der Feuerwehrpritsche bis zur Autobahn fahren und auf seinen LKW laden (Aufladen geht nur zu Dritt, weil sau schwer, Pritsche muss geholt werden, zurückgebracht werden,...).

Nein, ist ihr zu teuer, frechheit, blablabla...

Sowas zieht einem schon Nerven.

 

Das es niemand mehr für Notwendig erachtet, Termine abzusagen, wenn man doch keine Zeit hat, geht mir dabei auch gewaltig gegen den Strich.

 

LG

Tom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
santacruise

Hatten vor guten 2 Monaten beim Umsiedeln auch Ikea Kastln zum verschenken in willhaben gestellt .Waren noch zu schön damit ich die zum Schrottplatz bring, hab i gesagt...

also 1 Woche , zig Leute zugesagt und sich nicht mal zurückmeldet, hab gewartet umsonst, lauter oarsche und nixzambringer ( ups)

am Ende kam einer mit dem Kombi Skoda, hab ihm geholfen, alles zerlegt und weg warens

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Heller

Ging mir schon oft genauso. Deshalb: NIE etwas gratis inserieren! Da meldet sich eine Vielzahl an Leuten und im Endeffekt holt das Teil dann niemand ab. Man hat nur viel Zeit verschwendet. Deshalb inserieren ich Artikel, die ich eigentlich verschenken würde immer um mindestens 1 Eur. Damit schließt du alle aus, die einen suchauftrag für "geschenkt" laufen haben. Das ist leider oft sehr mühsam..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fritze

Mit verschenken habe ich keine schlechten  Erfahrungen gemacht, versuche aber vorher alles im Freundes/Verwandtenkreis anzubringen, Ikea wird da gerne genommen.

 

Aber: letztens Rückleuchten für den Bus gekauft = waren für die Rundablage.

 

LG Fritz 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
rb.best

Im Forum hatte ich nur einmal einen merkwürdigen Kollegen, aber sonst die besten Erfahrungen!

Da ich grad recht viel für meine Verhältnisse verkaufe: die, die 2sek. nach Schalten des Inserats schreiben, sie brauchen das dringend, sind noch NIE aufgetaucht. Zu verschenken hat immer gut geklappt, Gebrauchtwagenverkauf so lala, aber willhaben ist noch besser wie ebay.kleinanzeigen... 60% wollen das Zeug ja wirklich, verhandeln aber wie blöd...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thomasma

Meine Erfahrung, wenn ich etwas zu verkaufen habe, dann muss meine Wertvorstellung erfüllt sein.

Natürlich sollte man Erwartungen marktgerecht halten. Nur weil ich Besitzer von Teil X bin und nicht mehr brauche ist das noch lange keine Wertsteigerung.

Ob Forum oder nicht ist eigentlich egal. Schnorrer und Betrüger gibt es auch hier.

 

Nur, die Ökonomie kann man auch nicht überlisten.

Man kann nicht mit geringsten Mitteln eine maximales Ergebnis erzielen.

 

Siehe Beispiel Minimi:

Verschenke großes schweres Teil (war mal richtig teuer), persönlich nix Wert. Will es nur loswerden. Egal wie. (geringster Aufwand)

Ein Abnehmer (gegebenes Ergenbnis, wäre das Teil los) , jetzt kommen 150.- für Aufwandsentschädigung dazu ... Ist dem Käufer nicht Wert (das wäre das Maximum)

Funktioniert so nicht.

 

Ein Vorschlaghammer ist da ideal. Das Trum kurz und klein schlagen und weg damit. Investition überschaubar und ein Ende absehbar.

 

Verschenken online würde ich nur in diesem Forum. Ich finde es nicht unwichtig der deutschen Sprache mächtig zu sein.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Heller

OT: @Thomasma: Du kannst keine PNs empfangen - da kommt eine Fehlermeldung. Postfach voll?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
trauntaler
vor 22 Stunden schrieb Minimi:

Gleichzeitig ist mir bewusst geworden, wie viel ich hier über das Forum schon gekauft und verkauft hab - und jeder einzelne Kauf/Verkauf war freundlich, fair und ehrlich!

 

 

Dito! Übers Forum hat es (unterm Strich) immer sehr gut funktioniert! 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
t3syncro88

Also im Forum hab ich beim Kauf / Verkauf nur gute Erfahrungen gemacht.

 

Bei willhaben auch beim "zu verschenken" und Verkäufen größtenteils gute Erfahrungen.

 

Einmal hatte ich Felgen von meinem Audi A8 zum Verkauf. Ca 20 Fotos von allen Beschädigungen, waren wirklich nicht mehr schön. Die Gummis waren aber recht neu und der Preis auch fair. Einer hat angerufen und wollte die Felgen, ich hab ihm am Telefon noch mal auf die Beschädigungen hingewiesen. Er sagte ja ist klar und er ist einverstanden. Habe die Felgen geputzt, gewaschen, damals noch aufwändig im A8 verladen (Decken, Karton usw. auf die Rückbank) da ich kein anderes Auto zum Transportieren hatte. Vor Ort war die erste Aussage des "Käufers" wie zerkratzt die Felgen doch sind ... Hab dann gleich wieder zusammengepackt und bin wieder gefahren... Ärgerlich ..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fritze

ich hab ja schon viel erlebt bei den Käufern auf Willhaben, aber das war echt grenzwertig oder komödienhaft: es geht um einen gebrauchten Polini 177 Satz

  • Servus Fritz,oids Haus! 
    I bins;harry ortner aus Soizbuag! Wos is mit dem Zylinder ? is er hin&zum wegschmeissn? oder geht er no? 
    ciao! 

    willhaben-Code: 
  • Hallo, der geht vor dem einwintern ist die PX mit o-auspuff 105 gelaufen. Tausche ihn gegen was knackigeres. Jungfräulich ist er nicht mehr, aber einbauen und fahren. Grüße
  • 20.02.2019, 14:41
    Mit wos fia aam Vagaser,wöchana Bedüsung?
  • 24si, 122 Haupt, nebendüse müsste ich nachschauen.zzp 14 vor OT
  • OK. I weiß erst am Samstag,ob ich ihn nehme. Wennst ihn vorher
    verkaufst,hab ich Pech gehabt. Meld mich,danke! Harry
  • Passt!
  • 25.02.2019, 8:31
    Seas Fritzlopil ! 
    Jetzt mochst ma bittschee aan guatn Preis mit Versond!!! Wos i oba unbedingt brauchat,warat au Fuaßdichtung dazua! 
    Da Oatna aus Soizbuag 

    willhaben-Code: 
  • Versand macht 8.80€ aus
  • Mhhh fussdichtung hab ich leider nur eine Standard 125, kann dir aber ein dichtungspapier zum selberbasteln mitgeben. Falls ich noch eine finde, gebe ich die dazu
  • PayPal?
  • Dann kann ich die heute noch verschicken
  • Alter!!! Hat dein Bruder keine fertige Dichtung im Laden? Und Papier hab
    ich eh auch selber. Immer de Banderei!

    Virenfrei.
    [Link aus Sicherheitsgründen entfernt]
  • Ich schau nach ob ich noch eine habe.....leider habe ich nur eine Schwester
  • Das gibt es doch nicht! So verwechselt???ich hab glaubt,du bist der
    Pichlmann Fritz!!! Drum krieg ich den Zylinder net gschenkt!!!

    Virenfrei.
    [Link aus Sicherheitsgründen entfernt]
  • Haha, ja der bin ich nicht
  • muss sofort weg lass dir zeit

    wenn wer vorher kommt-pech
  • 25.02.2019, 11:19
    Fussdichtung hab ich gefunden...
  • d6b06a1b-38e6-11e9-ab48-e3381e49555b&width=350
  • Heute, 7:52
    Servus!

    Also da bin ich wieder!!!! Entschuldige,gestern hots ma pressiert!!! Das
    mit Dichtung ist a feine G´schichte. Jetzt find ich eigentlich nur mehr
    ,dass der Versand zu teuer ist. Jaja-weiß schon,bin a lästiger Hund.
    Wenn wir uns auf 85.- einigen können,ist alles perfekt. Passt das?

    Ciao,Harry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Syncro753

Ich glaube, da hätte ich nicht einmal drauf geantworter :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
solosyncro

Na gut, den find ich ja schon wieder witzig. Gibt´s keine Fortsetzung? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fritze

Fortsetzung ist dann eher kurz:  er hat dann das Geld von seiner Mama überweisen lassen :D....Geld ist tatsächlich am Konto eingegangen und das Packerl geht heute raus.

LG Fritz

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
NEOurlaub37

Gestern erst ein Telefonanruf: "Sie haum do a Honda auf willhaben. Is des a 1000er? Ahhh ... naaa ..   i sigs grod is a 750er, na de wü i net. Tschuign, Wiederschaun." (im Inseraten steht als Titelzeile: HONDA 750)

 

Des sinnerfassenden Lesens generell nicht mächtig sein dürft bei willhaben 75% der Kunden betreffen. zb. Anrufe ob die Farbe original ist ... (nein! - steht 1. im Text und jedem der 2. schon mal eine HRC Honda aus den 80ern gesehn hat ist das auch klar)

 

Besichtigungstermine ausmachen und nie auftauchen ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
net.bus

Aber "Tchuligom" ist klasse!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...