Jump to content
gismo73

Frage zur Reifendimensionierung

Recommended Posts

gismo73

Ich weiß, dass es dazu sicher schon den einen oder anderen Artikel gibt und ich habe auch schon die Suche benützt, aber ganz schlau bin ich immer noch nicht:

 

Ich möchte meinem Camper (JX, Hochdach, original verbautes Getriebe) neue Reifen spendieren. Derzeit sind neue 205 R 14C von Toyo montiert, hätte aber gerne etwas auf 15 Zoll in AT Ausführung. 

Ich werde auf Grund des Aufbaues sicher nicht ins schwere Gelände damit fahren, aber ich möchte zumindest auf unbefestigten Straßen nicht bei jedem Stein Sorge haben, dass er mir den Reifen aufschlitzt und er soll bei nasser Straße auch noch einigermaße greifen.

 

Derzeit kommt der Falken Wildepeak in 215 75 15 in die engere Wahl, bloß habe ich jetzt die Sorge, dass der kleine Motor damit überlastet ist.

Gibt es auch etwas in 205er Dimension ?

Bin für jede Alternative, die ihr vorschlagt dankbar!!!

 

 

Danke

Robert 

Share this post


Link to post
Share on other sites
gismo73

Phil, vielen Dank!

 

Du hast natürlich recht, aber da ich nicht weiß, welche auf das Auto passen, wollte ich noch einmal nachfragen, bevor ich welche kaufe, die nicht passen :)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
gismo73

vor allem, was das Höhen/Breitenverhältnis angeht 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
funkyphil

205/75R15 passt sicher besser als 215/75R15, weil sie schmäler und im Umfang etwas kleiner sind. 

von dem her tut sich der JX auch sicher auch etwas leichter.

eintragen musst du (theoretisch) alles in 15“, weils eben ab Werk nie was gegeben hat...

 

lg phil

Share this post


Link to post
Share on other sites
funkyphil

205/70R15 gibts auch eine gute Auswahl an ATs und da bist du von der Größe etwa bei 205R14!

Share this post


Link to post
Share on other sites
gismo73

Danke noch einmal für deine Tipps und Geduld :)

 

in der 205er Dimension habe ich jetzt (neben der Arbeit) nur deine beiden gefunden, den falken z.B habe ich bis jetzt in der Dimension noch gar nicht gesehen, aber ich versteife mich auch nicht darauf. Kannst du mir vielleicht noch ein paar Links schicken ? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
funkyphil

naja, is halt nicht so eine gängige Dimension. 

den Toyo Open Country gäbs auch noch als AT: https://www.goodwheel.at/toyo-open-country-at-plus-205-75r15-97t-m-s.html

oder Nankang, aber das wär mir zu NoName: https://www.goodwheel.at/nankang-ft-7-205-75r15-97t.html

 

ich wärd in der +Dimension wahrscheinlich den Grabber nehmen.

oder wenns eh nur Schotterstrassen werden den Toyo...

Share this post


Link to post
Share on other sites
ernstJXsyncro

Hast du einen syncro oder 2wd?

 

ich fahre die 195/89r14 auf syncro 38:7 Getriebe und das geht ganz gut. Je neuer der Motor desto besser halt .....

205/75r15 sind auch noch ok aber ich finde die 215/75r15 schon zu groß bzw zu breit für das fahrverhaltwn das ich gerne hätte

Share this post


Link to post
Share on other sites
gismo73

sorry, habe ich vergessen: ist ein syncro !

Share this post


Link to post
Share on other sites
gismo73

bei 215 habe ich mir auch schon Sorgen gemacht, darum habe ich das Topic eröffnet. Was für ein Getriebe ich habe, kann ich dir leider nicht im Detail sagen. Hat 4 normale und einen Geländegang :)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
ernstJXsyncro

ja das Getriebe is halt das ausschlaggebende.

sollte unten am hinteren leicht zu lesen sein

wennst ein langsameres oder schneleres hast wirkt sich das alles ja wieder auf unsere erfahrungswerte aus

fahr mal a runde mit der 4. und dann sag an was du fur eine Drehzahl hast bei 100km/h mit gps gemessen

Share this post


Link to post
Share on other sites
net.bus
vor 3 Stunden schrieb gismo73:

..........Derzeit sind neue 205 R 14C von Toyo montiert,...............bloß habe ich jetzt die Sorge, dass der kleine Motor damit überlastet ist.

Hallo.

 

"Derzeit...., " Ich würde schon mal schaun, ob 205/80x14 die Erstausstattung ist. Wenn da nämlich ab Werk 185x14 drauf waren, ist die Sorge wegen dem kleinen Motor berechtigt.

 

Getriebecode findest du auch im Serviceheft oder am Aufkleber vorn links oberhalb des Sicherungsträgers. Irgendwas mit drei Buchstaben und A am Anfang.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Racy

Du hast ein 5.43er Übersetzung ;)

Ich würde dir empfehlen, borg die welche aus und probier.

215/75/15 geht so grad noch mitn JX.

Share this post


Link to post
Share on other sites
damax

machst ladeluftkühlung dann gehts

Share this post


Link to post
Share on other sites
net.bus
vor 25 Minuten schrieb Racy:

Du hast ein 5.43er Übersetzung ;)

Wie hast das herausbekommen?

5,83er wär nicht ganz ausgeschlossen.

Oder irre ich mich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Racy

Weil ich das Auto kenn ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Calypso
vor 2 Stunden schrieb Racy:

Du hast ein 5.43er Übersetzung ;)

Ich würde dir empfehlen, borg die welche aus und probier.

215/75/15 geht so grad noch mitn JX.

 

Ja kann ich bestätigen, geht noch mit dem jx. 

Wir sind genau dieses Setup gefahren: 5,43er Übersetzung und Falken Wildpeak 215/75/15. Hat funktioniert. Auch im Gelände. Aber unten raus merkt man dann doch dass ihm ein bissi hubraum fehlt. Wenn du auf lange sicht beim jx bleibst und nicht auf eine aaz umrüstest würd ich einen kleineren reifen nehmen. 

(Wir haben den motor getauscht :D )

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Racy

Naja bissl Ladedruck und LLK dann geht das schon. Bis der Turbo oder Jx hin is, dann auf AAZ umbauen. Is eh bei vielen der werdegang bei an Syncro :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
gismo73

@Racy: vielen Dank für den Support, du kennst mein Auto offenbar besser als icht :)

 

@Calypso: vielen Dank für deine Einschätzung!! Ich bin jetzt mal optimistisch, und sage, dass der Motor noch länger hält ! Bei den 205 75 15 ist die Auswahl eher gering, da habe ich nur den Grabber gefunden, der mir gefällt. Bei den 205 70 gibt es dann schon wieder mehr, aber eben nicht den Falken, der vor allem bei Nässe ganz gute Figur macht 

Edited by gismo73

Share this post


Link to post
Share on other sites
Calypso

Auf den KPZ Felgen brauchst mit den Falken vorne eine Radlaufverbreiterung, das geht sich nämlich grad nicht im Radhaus aus. Hinten bei der Schiebetür passt grad ein Blatt Papier zwischen Schiebetür und Reifenflanke. 

 

Schaut dann so aus: 

 

 

UNADJUSTEDNONRAW_thumb_13d.thumb.jpg.ce29ed9a36556fa27bdf19d21c78a338.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
gismo73

ist das mit den Mefros´s auch der Fall ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
ernstJXsyncro

nein

Share this post


Link to post
Share on other sites
gismo73

ok, Danke!! Das ist beruhigend :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
gismo73

kennt wer eine günstige Bezugsquelle für die Mefro Felgen ? Mein Reifenhändler hat mich nur fragend angesehn, wie ich danach gefragt habe :)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
damax

beim ernst...siehe pn

Share this post


Link to post
Share on other sites
gismo73

Danke :)

Hoffe, er hat noch einen Satz, den er entbehren kann 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...