Jump to content
August

Was habt ihr heute so geschraubt?

Recommended Posts

August

Im alten (Niva) Forum hatten wir so einen Thread, das war eigentlich immer recht lustig. Für Berichte der kleinen, spontanen Reparaturen zwischendurch. Wobei es da am Niva vermutlich deutlich mehr Schreib/Lesestoff gibt. :D

 

Trotzdem fange ich mal an.

Heute hat mich der Dicke zum ersten Mal wirklich stehen lassen. Zum Glück aber mit perfekten Timing auf der Zufahrt zum Firmenparkplatz.

 

Folgendes ist passiert:

 

Wie immer 25km Fahrt nach Traiskirchen, kurz nach der Autobahn bzw vor der Auffahrt zum Firmengelände gibts Aussetzer beim niedertourigen Beschleunigen. Dann waren sie wieder weg um gleich darauf umso stärker wieder zu kommen. Hab's gerade noch so auf den Parkplatz geschafft. Motor ist dann komplett abgestorben.

 

10min später nochmal runter zum Parkplatz, gestartet, alles normal. Kleine Runde gefahren, schon nach wenigen Metern wieder Stottern und Spucken. 

 

Vermutung war entweder Spritpumpe (klingt schon seit Wochen grausam laut), Zündspule oder Hallsensor.

Nachdem der DZM bei den Aussetzern aber nicht ausgefallen war, ging die Vermutung eher auf die HV Seite.


Gegen Mittag also noch schnell beim örtlichen Teilehändler eine NGK Spule bestellt, war ab 13 Uhr abholbereit,..

 

Nach der Arbeit dann wieder probiert: Jetzt wollte er gar nicht mehr anspringen. Nur noch kurzes, unwilliges Zucken.

Als ersten Versuch Kabel von der Spule zum Verteiler abgezogen und einen Kollegen starten lassen. Gut 10mm, stark gelber Funken.

 

Spritpumpe klang nach wie vor sehr komisch. Hatte noch eine neue Ersatzpumpe (von der Portugalreise) im Bus. Also drunter, Benzindusche genommen und zack neue rein. 

Erste Erkenntnis: Oh, so eine Spritpumpe kann auch leise sein, sehr fein! (De facto war sie so leise, dass ich vorn gar nicht gehört habe)

 

Startversuch -> nix :wacko:

 

Also zum Teilemann gelaufen und alle Hoffnung in eine neue Spule gesteckt. Eingebaut, Schlüssel gedreht und zack, da ist er! :D

Der eine wird es sich beim Lesen, so wie ich beim Testen auch, schon gedacht haben. Gelber Funken? Kam mir auch komisch vor, aber nachdem er trotzdem einen ordentlichen Abstand geschafft hat hab ich mir nicht wirklich was dabei gedacht. Aber nur weil's an der freien Luft funkt muss es halt noch lange nicht unter Kompression mit Sprit zünden... 

Fun Fact am Rande: Die "alte" Spule war erst rund 8 Monate alt. Hab damals einige Sachen erneuert, unter anderem Das Zündgeschirr und Spule (Beru!).

 

Naja. Ab Sofort fährt auch immer eine Ersatzspule mit. 

 

Glücklicher August, der immer noch nach Benzin duftet. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Racy
vor 6 Minuten schrieb August:

 

10min später nochmal runter zum Parkplatz, gestartet, alles normal. Kleine Runde gefahren,

Das klingt für mich so wie: schnell rauf, einstechen und wieder runter zum Bus :D

Ich hab heut nix geschraubt, ich fahr ja einen Diesel *haha* :D

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
jacko

ich hab bei meinen heut mal die standheizung eingeschaltet, und sie funktioniert:D

Share this post


Link to post
Share on other sites
August
vor 4 Minuten schrieb Racy:

Das klingt für mich so wie: schnell rauf, einstechen und wieder runter zum Bus :D

Ich hab heut nix geschraubt, ich fahr ja einen Diesel *haha* :D

 

Jetzt bloß nicht unverschämt werden... was war deine Jahreskilometerleistung nochmal? :ph34r:

 

 

Mach nur Spaß... ja der MV kombiniert echt das Schlechteste aus beiden Welten (Klassik und Moderne). Hat zwar schon eine Kennfeldmotorsteuerung mit "allem drum und dran", aber keinerlei Diagnosemöglichkeiten. Teilweise echt mühsam. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ölbrenner

Hi!

Nur T3 oder gilt alles andere auch?

 

gruss Harri 

Share this post


Link to post
Share on other sites
August

Ich mach hier keine Regeln :D

 

 

...und wäre für alles!

Share this post


Link to post
Share on other sites
wasmachen

Am Drucker rumgeschraubt. Ich hau das Ding inne Tonne:ph34r:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Klafffi01

Hab mal getestet wie eine zweier Sitzbank mit dreipunkt Gurte in den Bus passt :)

 

20200101_175647.thumb.jpg.302b4fe767105b0a4dfa071ebda514f3.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
fritze

Luftilima zusammengeschraubt , werde eine überholte mit mehr Ampere im Tausch bestellen - sicherheitshalber Finger gequetscht :wacko:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Racy
vor 31 Minuten schrieb Klafffi01:

Hab mal getestet wie eine zweier Sitzbank mit dreipunkt Gurte in den Bus passt :)

 

20200101_175647.thumb.jpg.302b4fe767105b0a4dfa071ebda514f3.jpg

Steht nachwuchs an? :)

 

das thema hab i scho durch mit den sitzen.... 

hab jez originale GL Bank mit 2 3 punkt gurten:)

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Racy
vor einer Stunde schrieb August:

 

Jetzt bloß nicht unverschämt werden... was war deine Jahreskilometerleistung nochmal? :ph34r:

 

So ca 13000km, davon halt ca 12500 mitn A4 :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Martin_ac

1,9 TDI vorbereitet zum Einbau...

Zahnriemen, Servopumpe, Lima, Ölwanne, Ölpumpe, usw...:(

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Klafffi01
vor 41 Minuten schrieb Martin_ac:

1,9 TDI vorbereitet zum Einbau...

Zahnriemen, Servopumpe, Lima, Ölwanne, Ölpumpe, usw...:(

 

 

Wann baust ihn mir den ein?

:P

Share this post


Link to post
Share on other sites
Klafffi01
vor 50 Minuten schrieb Racy:

Steht nachwuchs an? :)

 

das thema hab i scho durch mit den sitzen.... 

hab jez originale GL Bank mit 2 3 punkt gurten:)

 

 

 

Richtig erkannt :)

Diesem Thema müssen sich wohl alle werdenden T3-Eltern stellen

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
CWR16
Posted (edited)

hallole;

am Grazer-Alkovenmobil:  aktuelle  Großbaustelle erst diese Woche angefangen... 

heute nur Material ausgepackt und hergeichtet.

 

Schaltplan studiert um den Sicherungsfresser auf die Sprünge zu kommen... ( hab ich seit dem Kauf / 2014 schon kostenlos mitgekriegt... )

-> Innenraumleuchte und Scheibenwischerrückstellung geht nicht, weil Sicherung brennt nach 1-2Tg. irgendwann durch.

 

 

Nun:  Armnaturenbrett , Lüftungskasten, Wischergestänge + Schalthebel mit Gehäuse ist seit gestern raus.

 

Kommt noch in neu:

Lüfter + Wischermotor, beide Wischerwellen, HBZ + Kuppl-Geberzylinder + 10" BKV-Anpassung/Tausch, Schalthebel-Gehäuseumbau von 3-Gassen auf 4-Gassen ( UN1), Kpl. VA neue Lager/Gummibüchsen + dazu Super-VA-Federn; verstellbare Dämpfer.  Upgrade von P-Boxter Bremse auf Boxter S.

Erstaunlicherweise hatte der Prüfer vor 2J. beim Eintragen der früheren Gaulstallbremsanölage der vers.-N keine Größe der Bremsscheibe reingeschrieben, .. nun hab ich die Wahl einfach so mal stressfrei aufzurüsten wie die schon vorhandene Vers."S" im Schnellfahrcamper.

 

Dann hab ich mir blödsinnigerweise an der Tour über Weihn. M/ BGL/ Sazbg./ Insbr./ Arlbg.  an einem Hundsbronzer  ( Bürgestein-Eck-Überfahrschurz) in der Nähe vom Bajuwarischen Vikrualienmarkt die ausfahrbare Trittstufe rechts unter der Wowa-Tür etwas stark verbogen.

Am So. hab ich die Reste abgebaut ;  und mal die Kostruktion eines integrierten  Einstiegstrittes angefangen.  ( großes passendes Loch in die Seitengerkleidung  geschnitten )  Dann ist die Einstiegshöhe von 1x.auf 50cm auf 30+20 reduziert.... wie es halt alde Leute mit Kniearthrose brauchen...

Die el-Stufe hatte 26+24cm,  mußte aber immer erst aus + wieder eingefahren werden.

Im Gegensatz muß dann halt immer ein Handfeger/kl.Brürste dabei sein damit der evtl. Schmutz in dem integrierten Tritt der direkt quer vor dem Radlauf ist rausgekehrt werden kann.

 

Dazu kommt dann noch ein senkrechtes Handlauf-Greifrohr mit CU-Überzug rein , das beim Einsteigen ca. 45cm hinter der Türkante am Küchenblock rechts einfach zu greifen ist. Damit ist dann Ein, + Aussteigen auch im fortgeschrittenen Alter gefahrlos möglich.

LKW-Fahrer  an deren großen Renault's haben auch 3-od. 4 integrierte Stufen und einen Handlauf zum Greifen !

 

Dann kommt dieses Jahr noch die H-Kennzeichenabnahme, denn im Nov, ist  der "Reisewagen" nun auch schon 30 gweworden.

Davor od. evtl. hinterher kommt 2020 noch Neulack; ..   denn der Schwiegersohn ist ja Autolackierer...  ( berufich gerade auf Holz umgestiegen )

 

fröhliches weiterschrauben dieses Jahr...:

 

Gruss Claus

Edited by CWR16

Share this post


Link to post
Share on other sites
Racy
vor 12 Minuten schrieb Klafffi01:

 

Richtig erkannt :)

Diesem Thema müssen sich wohl alle werdenden T3-Eltern stellen

Gratuliere, zwillinge? :)

weil ein 3 punkt gurt geht easy beim halbkasten.

übrigens, wenn ich dir einen Tipp geben darf.

Wenn kind größer, siehts gern ausn Fenster, sonst fad :D

Ich bin mit der Bank recht weit vorgerückt, dann passt auch die gurtaufnahme von der C Säule ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Klafffi01
vor 4 Minuten schrieb Racy:

Gratuliere, zwillinge? :)

weil ein 3 punkt gurt geht easy beim halbkasten.

übrigens, wenn ich dir einen Tipp geben darf.

Wenn kind größer, siehts gern ausn Fenster, sonst fad :D

Ich bin mit der Bank recht weit vorgerückt, dann passt auch die gurtaufnahme von der C Säule ;)

 

Danke.

Nein. Aber wenn ich schon was änder, dann glei so, dass es länger passt. ;)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
CWR16
Posted (edited)
vor 1 Stunde schrieb Klafffi01:

Hab mal getestet wie eine zweier Sitzbank mit dreipunkt Gurte in den Bus passt :)

 

20200101_175647.thumb.jpg.302b4fe767105b0a4dfa071ebda514f3.jpg

hallo Klaffi; 

da würde ich an meiner Stelle  für die 2-er Sitzbank ein Schienensytem verbauen, um die sitzbank wie in neueren Womos + so wie im T5 nach vorne/hinten verschiebbar ist.

Bei meinen 2 Kid's ( = 4J auseinander ) wie aktuell die übernächste Generation... war  es damals immer auf Reisen so:   keine 5 km von Zuhause weg ging in einem  bestimmten Alter so ab 3-12 J der Knatsch  + das Gehaue los.

 

Abhilfe war nur: Mamma sitzt hinten + ein Jong's wechselweise vorne.

Zuviiel Abstand um sich während de Fahrt zu nerven + gegen Gehaue + Knatsch...

 

? ist deine Sitzbanhk-Unterkonstuktion echt aus Holz ??

Wär mir zu unsicher da Holz splittert, aber Stahl nur verbiegt...

 

Gruss Claus

Edited by CWR16

Share this post


Link to post
Share on other sites
Racy

Ich wollt mir auch das T5 MV system einbauen zum verschieben.

Mit 2 Einzelsitzen, mir wars dann aber zu teuer. 1000€ für.Sitze....

Zum typisieren wärs gangen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
funkyphil
Posted (edited)

ja, aber das was der Klaffi da grad macht geht nicht zum typisieren, weil kein Fenster auf Kopfhöhe.

 

@racy: 3-Punkt Gurte auf der 2er-Bank?

 

lg phil

(heute nur rangiert und gestemmt...)

 

 

 

Edited by funkyphil

Share this post


Link to post
Share on other sites
Racy

Naja wenn der Bus als 4 oder 5 Sitzer typisiert is, kann man drüber streiten wo die hinteren Sitze sind :)

 

ich hab eine Lageunabhängige Gurtrolle Fahrerseitig oben an der C Säule montiert, die geht sich wunderbar aus! Als "offizielle" Lösung hängt eh auch noch der Beckengurt dran ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
microstar
vor 16 Stunden schrieb Racy:

Steht nachwuchs an? :)

 

das thema hab i scho durch mit den sitzen.... 

hab jez originale GL Bank mit 2 3 punkt gurten:)

 

 

 

Foto's :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
dahofa02

Meinen Philips Lichtwecker hab ich mir heute zur Brust genommen. Netterweise fällt der wirklich unter "Was habt ihr heute so GESCHRAUBT", ich musste sage und schreibe 12 Schrauben finden und lösen, bis sich mir das Innenleben offenbarte. Bei heutigen Geräten schon eine echte Seltenheit. Grund: Sobald das Licht auf höherer Stufe an war, störte es den Radioempfang, der mich täglich mit verrauschter Stimme weckte :angry:. Dachte mir, das kann doch nicht ernsthaft so konstruiert worden sein.

Gesagt, getan, der Übeltäter war schnell gefunden: Das Antennenkabel hatte innen eine großzügige Reserve, die zu nah an der Lichtregelung anlag und gestört wurde. Kabelreserve verkürzt und siehe da, rauschfreier Empfang :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites
MartinsJX

Paket mit Temp.gebern erhalten um endlich wieder im ersten Fall eine funktionierende Temperaturanzeige zu haben und im zweiten Fall den Dauerbetrieb des Nachlaufgebläses zu beenden. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
_yellow
Am 8.1.2020 um 22:01 schrieb CWR16:

da würde ich an meiner Stelle  für die 2-er Sitzbank ein Schienensytem verbauen, um die sitzbank wie in neueren Womos + so wie im T5 nach vorne/hinten verschiebbar ist.

 

Ich bin auch noch immer am Grübeln wie man ein eine längsverschiebbare Sitzbank günstig realisieren kann.

Sitzschienensysteme aus neueren Bussen nicht gerade billig zu Haben.

Das Ganze soll aber auch sicher sein, schließlich transportiere ich darauf das wertvollste das ich habe.

Original T3 Schienen in Längsrichtung montieren und die Gegenschienen von einer alten Sitzbank schneiden wäre einfach. 4 Schienen wird man aber nicht 100% parallel hinkriegen und dann lässt sich die Bank nur schwer oder garnicht verschieben.

Hat jemand sowas schon umgesetzt?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
16vmatze

hab heute beim bus angefangen die antriebswellen zu überholen. links schon mal ausgebaut, gereinigt, dann kommt neues fett rein und neue faltenbälge gibt's auch. die welle selbst werde ich grob mit der flex entrosten und dann mit hammerite einpinseln.

 

gruss

Share this post


Link to post
Share on other sites
August

Welle in die Drehbank und dann zärtlich abschleifen. Lack drüber und wie neu. Hab ich auch grad erst gemacht :D

20191013-154445.jpg
20191013-160150.jpg
20191215-122925.jpg

20191215-145531.jpg

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
16vmatze

sauber! hab leider keine drehbank. geht für meinen bus aber auch mit der flex. :-) ansonsten ist entrosten, grundieren und schrumpfschlauch auch top.

 

gruss

Share this post


Link to post
Share on other sites
August

Schrumpfschlauch, geile Idee!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomasma

Wollt Ihr Wäsche auf euren Antriebswellen aufhängen? Owatrol und habe fertig. Sieht kein Mensch außer beim Pickerl und da gibts wirklich wichtigere Punkte die mehr Aufmerksamkeit verdient haben. Wagenheberaufnahme zum Bleistift ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
August

Tut ja nicht weh... ich mag so feine -nicht gammelige- details. 

Ps: Woher willst du meine Wagenheberaufnahmen kennen? :D 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ölbrenner

Hi!

Einen lackierten Motorblock sieht a keiner. Vor allem wenn ma extra noch ne Windel montiert   :P:P

 

gruss Harri 

Share this post


Link to post
Share on other sites
DoKa_Bert

Habe mein Lenkrad mit Leder versehen... 

Sieht jetzt klasse aus und greift sich gut. Ich hab noch den alten Lenkradschutz drauf gelassen. Ist so dickerer Griff und quasi gepolstert... 

IMG_20200119_235518.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Racy

Naja ein schöner sauberer Unterboden erfreut den Pickerl Prüfer sehr, und er hat merklich mehr Freude an der Arbeit!

Hab ja quasi beides :)

 

ich geh jetzt auch meine vorderen ATWs ausbauen, die bekommen nun Silikonisierte Manschetten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
damax
vor einer Stunde schrieb Racy:

Silikonisierte Manschetten.

tell me more...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Racy

Silikonmanschetten, aus ebay.

4 stk 20€ oda so.

Halten hinten bis jetzt zwar erst 3000km, aber die originalnachbau waren nach 600km scho hin :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
freshman
Am 19.1.2020 um 19:38 schrieb Thomasma:

Wollt Ihr Wäsche auf euren Antriebswellen aufhängen?

 

Bitte machts das ja nicht, das is uuur gfährlich !!!

 

wenn dann nur im Stand und saubere Wäsche, sonst werden die Wellen wieder schmutzig !

 

lg

Stivi

Share this post


Link to post
Share on other sites
DoKa_Bert
vor 23 Stunden schrieb DoKa_Bert:

Habe mein Lenkrad mit Leder versehen... 

Sieht jetzt klasse aus und greift sich gut. Ich hab noch den alten Lenkradschutz drauf gelassen. Ist so dickerer Griff und quasi gepolstert... 

IMG_20200119_235518.jpg

So sieht es jetzt aus... 

IMG_20200120_192157.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
MexBus
vor 10 Stunden schrieb Racy:

Naja ein schöner sauberer Unterboden erfreut den Pickerl Prüfer sehr, und er hat merklich mehr Freude an der Arbeit!

Hab ja quasi beides :)

 

ich geh jetzt auch meine vorderen ATWs ausbauen, die bekommen nun Silikonisierte Manschetten.

Da kann ich auch mithalten :-)

Immer wieder erfreut über den Unterboden - muss schon sagen das Pickerl machen macht mittlerweile a Freude :-)

20191006_112347.thumb.jpg.78282aa2e8bb10db0956ea17d4973117.jpg

Edited by MexBus

Share this post


Link to post
Share on other sites
August

Sabber :wub:

Share this post


Link to post
Share on other sites
damax

ich sehe: kaputte manschette am schaltgestänge.....:wacko:

genier di! :lol:

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
ernstJXsyncro

Wie kriegt man so a Pickerl??????

Share this post


Link to post
Share on other sites
August

Am Sonntag mal wieder über mich selbst geärgert... Anleitung zu den Teleskopstößelrohren nur halb gelesen und natürlich verkehrt herum eingebaut.

Selbstverständlich erst ein paar Tage später drauf gekommen dass dem so ist. Also wieder raus das ganze Werkel und von vorn. :roll:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Racy
vor einer Stunde schrieb August:

Am Sonntag mal wieder über mich selbst geärgert... Anleitung zu den Teleskopstößelrohren nur halb gelesen und natürlich verkehrt herum eingebaut.

Selbstverständlich erst ein paar Tage später drauf gekommen dass dem so ist. Also wieder raus das ganze Werkel und von vorn. :roll:

Also mit einem Diesel hättest viel weniger Probleme... ;):D

 

Ich hab gestern meine vorderen antriebswellen ausgebaut, da ich die äußeren Manschetten erneuern muss und ein spezielles sehr flaches Klemmband montier damits ned am Traggelenk ansteht...

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
damax
vor 5 Stunden schrieb August:

Am Sonntag mal wieder über mich selbst geärgert... Anleitung zu den Teleskopstößelrohren nur halb gelesen und natürlich verkehrt herum eingebaut.

Selbstverständlich erst ein paar Tage später drauf gekommen dass dem so ist. Also wieder raus das ganze Werkel und von vorn. :roll:

dafür is heut das wetter besser :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites
August

Ich mach drei Kreuze wenn das Wetter wieder Straßenschraubertauglich ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
funkyphil

also ich hab am Samstag nm gegrillt.

da wärs fix schraubertauglich gewesen...

 

lg phil

Share this post


Link to post
Share on other sites
August

Hab ja auch am So geschraubt :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
funkyphil

asooo, dann wars schlechtes timing! B)

Share this post


Link to post
Share on other sites
hetsch
vor 4 Stunden schrieb August:

Ich mach drei Kreuze wenn das Wetter wieder Straßenschraubertauglich ist.

 

Ich muss auch draußen schrauben , zwar nur an der Elektrik am Armaturenbrett , aber drinnen in der Garage wär´s besser .

Die ist leider zur Zeit mit dem Wagen vom Sohnemann besetzt :(

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...