Jump to content

T3 1.6 D CS PICKUP ONLY 57 km


Recommended Posts

Matic

Živjo, moje ime je Matic in sem iz S lovenije.

Sem lastnik VW T3 1.6 D CS, leto izdelave 11.1.1982

Posebnost tega kombija je, da ima samo 57 km to je oddaljenost od trgovine do garaže, kjer stoji zadnjih 40 let.

Kombi je kupil moj dedek, kupil ga je v času velike recesije v Jugoslaviji, ko je bilo vse bolj vredno kot denar. Kupil je 3 kombije VW in 2 kombi Mercedes. Drugih kombijev ni več, ta pa je še vedno v moji garaži. Zdaj je čas, da poiščem novega lastnika in upam, da mi bo lahko kdo s tega foruma pomagal najti kupca.

 

Za več informacij mi lahko pišete na maj mail: matic aljancic@hotmail.com ali mobilni telefon: +38640803066. Govorim angleško.

viber_image_2021-04-07_14.jpg

viber_image_2021-04-07_14-.jpg

viber_image_2021-04-07_14-5.jpg

viber_image_2021-04-07_14-57.jpg

viber_image_2021-04-07_14-57-.jpg

viber_image_2021-04-07_14-57-0.jpg

viber_image_2021-04-07_14-57-04.jpg

Link to post
Share on other sites
Matic

Hi, my name is Matic and I'm from Slovenia.

I am the owner of VW T3 1.6 D CS, year of manufacture 11.1.1982.

The peculiarity of this van is that it has only 57 km, which is the distance from the store to the garage, where it has been standing for the last 40 years.

The van was bought by my grandfather, he bought it during the great recession in Yugoslavia, when it was all worth more than money. He bought 3 VW vans and 2 Mercedes vans. There are no more vans, and this one is still in my garage. Now is the time to find a new owner and hope that someone from this forum will be able to help me find a buyer.

 

For more information you can write to me by mail: matic aljancic@hotmail.com or mobile phone: +38640803066. I speak english.

Link to post
Share on other sites
Matic

Sory but i dont know why is the first post writen in Slovenian it has to be some mistake

 

Link to post
Share on other sites
ernstJXsyncro

Do you have an Idea how much money you want for this car ans what papers do you have?

Link to post
Share on other sites
Matic

I have original INVOICE on the name of my father. Van vas never registered so i dont have no registration document.

About 10 years ago my brother was in contact with VW factory and they offer new Passat. My brother then move away and he didn't confirm this deal.We didn't know for that he tell us about this 2 years ago.

Link to post
Share on other sites
damax

u should post a price proposal to match the forum rulez ;)

gruz max

Link to post
Share on other sites
Matic

I would like to have 28000 eur.

 

Why?

 

Because, probably is the only van of this kind on the world that is the same like on the day that was bought.

Link to post
Share on other sites
funkyphil

why don‘t you ask volkswagen again to trade it for a new passat?

 

best regards,

phil

Link to post
Share on other sites
fritze
vor 2 Stunden schrieb funkyphil:

why don‘t you ask volkswagen again to trade it for a new passat?

 

best regards,

phil

 

That would make really sense to make a deal with Volkswagen - they will never get such a good one again.

Greets

Fritz

Link to post
Share on other sites
Matic

Did anyone have any contact in vw factory. I try to contact them by oficiale mail but get some automatic answer

Link to post
Share on other sites
Matic

I will be very thankful if anyone repost this topic to other forums, or if anyone suggest on which forum should i post this message.

Link to post
Share on other sites
Olli

As far as I understood: The car has never been registered before.

If that´s the case: A deal with VW might be the best idea...

 

good luck

by the way: Nice car!

Link to post
Share on other sites
Matic

Yes this is true. Never registered. Only once on the road. Only on the day that was moved from Ljubljana to Trzic.

 

I'm searching for contact in VW.

 

Yes it is nice. Probably the only one on the world.

 

 

Link to post
Share on other sites
exCEer

Hallo,

ich habe da mal eine Frage: Für einen Anfang 1982 gebauten CS-Diesel ist vorne so weit ich weiß alles korrekt: Tachometer mit der "alten" Einteilung, Kaltstarthilfezug ist noch als Knopf und nicht als breiterer Plastikgriff ausgeführt, Sicherungskasten noch die alte Version mit den Torpedosicherungen. So weit gut! :)

 

Am Heck/im Motorraum wundert mich aber folgendes: Die Typenembleme "VOLKSWAGEN" (links) und "TRANSPORTER D" als Aufkleberschildchen sind passend zum Baujahr. Aber der Kühlwassernachfüllbehälter hinter der Nummernschildklappe kam m.W. erst 1983 in der auf den Bildern gezeigten Form (mit Schraubdeckel, von außen durch's Heckblech mit 2 Schrauben verschraubt statt mit Klappdeckel und vom Motorraum mit 3 Schrauben gesichert). Außerdem sitzt das Vorglührelais bei diesem Fahrzeug hier bereits in dem Plastikkasten links an der Motorspritzwand statt mittig an der Motorspritzwand als (ungeschütztes) Einzelbauteil. Den Kühlwasser-Ausgleichsbehälter kann man leider nicht erkennen - ist das auch schon der neue? Sind die langen Kühlwasserrohre dann auch schon aus Plastik oder noch aus Metall?

 

Vielleicht weiß jemand, ob die Pritschen/Dokas 1982 früher auf den neuen Baustand umgerüstet wurden? Ich habe gestern abend mal bei mobile geschaut, dort haben die 82er Dieselbusse alle noch die alte Form von Vorglührelais und Kühlwasserbehälter. Das waren allerdings alles geschlossene Varianten...

 

Ich bitte um Nachsicht für das Verfassen dieses Beitrag in meiner Muttersprache :-)

 

Viele Grüße

Jochen

Link to post
Share on other sites
jokeringo

Ich kann auch keine andere Sprache , warum wird nicht hier im Forum auch Deutsch geschrieben ? 

 

Also bei meinen 84/85 bj 1.6 D sind noch Metallrohre verbaut 

Was ich noch was die ersten D hatten auch den Heizungshahn noch im Beifahrerraum , ab wann diese nach draußen gewandert sind weiß ich aber nicht 

Link to post
Share on other sites
freshman

Evtl kann der Anbieter des Fahrzeugs kein deutsch ?

 

Lg 

Stefan 

Link to post
Share on other sites
hannes

@jokeringo

Es geht um eine T3-Pritsche, Bj. 1982, mit 57 echten Kilometer, die noch nie zugelassen worden ist. Der ist nur vom, Händler in die Garage bewegt worden. Gekauft von seinem Großvater, weil offensichtlich damals das Geld in Jugoslawien massiv an Wert verlor. Er hat 3 T3 und 2 Mercedes-Vans gekauft. Dieser ist das letzte der drei Fahrzeuge. Inzwischen scheint der Besitzer zu der Entscheidung gekommen zu sein, mit VW zu verhandeln und gegen einen fabriksneuen Passat einzutauschen.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
VAUWEH

Danke Hannes für die Übersetzung. Nicht jeder, vor allen die älteren Semester haben kein Englisch gelernt und in Ihrem Leben nicht auch benötigt.

Link to post
Share on other sites
damax
vor 2 Stunden schrieb VAUWEH:

Nicht jeder, vor allen die älteren Semester haben kein Englisch gelernt und in Ihrem Leben nicht auch benötigt.

 

hahaha...der war gut, das betrifft also leute, die sich in internet (achtung englisches wort) foren herumtreiben mhm.. 

man braucht seinen senf ja auch nicht überall reintun

gruz max

Link to post
Share on other sites
ernstJXsyncro

Vor allem der Übersetzer ist eines der älteren Semester.....

Link to post
Share on other sites
hannes

Naja, mein Englisch ist katastrophal, aber für einfache Übersetzungen reichts.

HTL Rosensteingasse, 5 Jahre Englisch, 2 Stunden/Woche

1 Stunde englische Sprache

1 Stunde ein englisches Chemiebuch übersetzen

 

Und mich danach nie richtig um Englisch gekümmert.

Mein Sohn übt sich in Englisch, indem er auf Netflix oder was weiß ich wo, englischsprachige Serien  anschaut.

 

An den mangelnden Englischkenntissen sind die Deutschen Schuld, weil sie alle Filme synchronisieren :)

In vielen Ländern kommen solche Filme mit Untertitel ins Kino, das hilft.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
jokeringo

Danke Hannes , für die Übersetzung 

Dann scheint es eine echte Rarität zu sein , wenn VW da mitmacht 

Link to post
Share on other sites
Vanagon_GL

Mir war nicht bewusst das es im sozialistischen Jugoslawien vor 40 Jahren möglich war so einfach Westautos zu kaufen. Außer natürlich die dort selbst produzierten Golf 1 und Caddies. Ein bemerkenswert jungfräuliches und nettes Fahrzeug, dem fehlt wahrscheinlich sogar noch das 1000 km Saugdiesel-Service mit Zylinderkopfschrauben-Nachziehen :-)

Kühlergrillgitter ist natürlich nicht mehr original. Und wann war die Umstellung auf die geknickte Schaltstange innen? Mein ehemaliger 12.81er CS hatte noch die gerade drinnen.

 

LG Daniel

Link to post
Share on other sites
Matic

Sorry but i don't speak Austrian although i leave 10 km from the Austrian border (Yugoslavian politic was that people near border don` t speak German) but thanks to google translate i understand what was written on debate. Some of you have some thoughts that van is not original. Im not a specialist of VW vans which year was edet some part etc. Only thing that i can say is that the van is in the same condition as on the day that was bought even the battery is the same.Only thing that is missing is left side mirror which was taken  off as replacement part for other VW T3. If anyone doubts the authenticity of the vehicle only think i can say is that i invite him in Slovenia on a beer and to see it on his one eyes. I live near Austrian border (Loiblpass)  Tržič.

Link to post
Share on other sites
osalossa

what a beautiful t3 wish mine would look like that haha.
i just forwarded your post to volkswagen classic via instagram maybe they´ll contact you.
i wish you all the luck with making a good deal.

Link to post
Share on other sites
net.bus
vor 14 Stunden schrieb Matic:

So............... If anyone doubts the authenticity of the vehicle only think i can say is that i invite him in Slovenia on a beer and to see it on his one eyes. I live near Austrian border (Loiblpass)  Tržič.

Könnte das mal bitte jemand für mich in Französisch übersetzen? Wir in Württemberg sind damit vertrauter als mit Englisch.

 

By the way, good idea, T3 meeting on Loibl pass.

We`ll all come, have a look on that car and drink slovenian beer!

 

Ralf

Link to post
Share on other sites
NEOurlaub37
25 minutes ago, net.bus said:

Könnte das mal bitte jemand für mich in Französisch übersetzen? Wir in Württemberg sind damit vertrauter als mit Englisch.

 

By the way, good idea, T3 meeting on Loibl pass.

We`ll all come, have a look on that car and drink slovenian beer!

 

Ralf

 

Bitte Sehr Gerne:

Si quelqu'un doute de l'authenticité du véhicule, je ne peux que dire que je l'invite en Slovénie sur une bière et à la voir de ses yeux. J'habite près de la frontière autrichienne

----------------------------------------

As declared ignorant of political borders and as an approved foreign-language translater using only alcohol-driven non-sientific translation-technologies  i strongly recommend a Cross-Border-Factfinding-Mission.

Open Cases:

1) Which one´s Can is harder to open? /Villacher /Laško /Schleppe or is a Mahnič PETbottle the real beerspray.

2) Where is the missing Sidmirror now and who does the longest Peeword after the opening contest.

 

In this Forum there are tons of In-depth Knowledge in Kind of T3 and Beer. Combine and attrakt VW´s attention aside from the Wörthersee-community to serious drinking people with a real showpiece of history.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
NEOurlaub37

--------

Sorry ... für die englisch-ohnmächtigen: Als erklärter Ignorant politischer Grenzziehungen und abgeprüfter Übersetzer im Promillebereich kann ich nur schwer empfehlen: Auf zum grenzüberschreitendem Biertesten. Welche Dose offnet sich am schwersten? /Villacher /Laško /Schleppe oder is a Mahnič PETbottle der wahre Bierspritzbrunnen. Danach wird geklärt wo der fehlende Außenspiegel derzeit ist und wer das längste Wort pinkeln kann.

In diesem Forum gibts T3 und Bierkentnisse in rauhen Mengen. Diese Fähigkeiten zusammengeführt macht VW auf das Fahrzeug aufmerksam und lässt VW das Wörterseetreffen zugunsten unsrer seriösen Forumsaktivitäten vergessen.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Matic

:D I think that  is good idea. Thubs up

Zitat
Zitat

 

----------------------------------------

As declared ignorant of political borders and as an approved foreign-language translater using only alcohol-driven non-sientific translation-technologies  i strongly recommend a Cross-Border-Factfinding-Mission.

Open Cases:

1) Which one´s Can is harder to open? /Villacher /Laško /Schleppe or is a Mahnič PETbottle the real beerspray.

2) Where is the missing Sidmirror now and who does the longest Peeword after the opening contest.

 

In this Forum there are tons of In-depth Knowledge in Kind of T3 and Beer. Combine and attrakt VW´s attention aside from the Wörthersee-community to serious drinking people with a real showpiece of history.

 

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...