Jump to content

Starterprobleme


Recommended Posts

paulschey

Hi liebe Leute,

 

ich weiß dieses Thema ist schon zick mal in diesem Forum angesprochen worden, aber vlt hab ich genau deshalb nicht das passende gefunden. Falls dieses Problem schonmal gelöst wurde und jemand weiß wo, bitte verlinken :)
 

Ich habe seit längerem Starterprobleme. Es war jetzt nachm Auswintern leider so arg, dass er teils garnimma angesprungen is, also vom Mechaniker die Batterie durchmessen lassen und Ergebnis, Batterie war kaputt. Dann hab ich eine neue Starterbatterie gekauft und hat kurz wieder gepasst, nur jez wieder Starterprobleme. Habe die Masseverbindung von Getriebe auf Karosserie gecheckt und Kontakte wieder schön blank gemacht, aber hat nicht wirklich was geholfen.

Um meine Starterbatterie und Verbraucherbatterien zu trennen habe ich ein Trennrelais eingebaut, dass nur bei laufendem Motor die Verbraucherbatterien mitläd. Was mir aufgefallen ist, dass ich während der Fahrt, diese Relais 'klacken' höre. Das sollte ich ja eig nur hören, wenn die Spannung unter 13,1V fällt. Demnach die Vermutung, dass vlt meine Lichtmaschine nicht gescheit läd!? - Daher Starterbatterie zu schwach und Versorgerbatterien hab ich jez auch ausgebaut zum Laden und festgestellt, die hatten nur noch 8V :wacko: Wie viel Spannung muss ich bei laufendem Motor im Standgas messen können? Oder gibt es einen Grund warum die Spannung nicht bis zur Batterie kommt?

 

Danke im Voraus.

 

LG Paul

Link to post
Share on other sites
ernstJXsyncro

Also das ist so unverständlich geschrieben das ich mich nicht auskenne.

Fakt:

Bei einem Trennrelais das auf D+ hängt macht es nach dem Starten klack wenn die Lima Energie liefert und dann erst wenn du den Motor anstellst.

Wenn die Batterie nur noch 8V anzeigt ist sie hin - also tauschen.

Link to post
Share on other sites
paulschey
vor 58 Minuten schrieb damax:

ca 14V

Danke :)

 

vor 18 Minuten schrieb ernstJXsyncro:

Also das ist so unverständlich geschrieben das ich mich nicht auskenne.

Fakt:

Bei einem Trennrelais das auf D+ hängt macht es nach dem Starten klack wenn die Lima Energie liefert und dann erst wenn du den Motor anstellst.

Wenn die Batterie nur noch 8V anzeigt ist sie hin - also tauschen.

hmm ok sry was is nicht klar?
Ja das sollte so sein bei mir nur leider schaltet das Relais auch während dem Fahren. Wenn die Drehzahl fällt höre ich es klacken und wenn ich Gas gebe wieder. Also war meine Vermutung, dass die Lima im Standgas oder bei niedriger DZ unter 13,1V liefert, da das der Schwellwert is wo das Relais die Batterien trennt.

Link to post
Share on other sites
Minimi

Hast Du ein "normales, dummes" Relais, dass - wie von Ernst beschrieben - an der D+ Klemme hängt, oder ein Relais, das D+ simuliert, wenn aus 12V 14V werden? (D+ Simulator).
Bei zweiterem würds mich nicht wundern, wenns nicht 100% funktioniert.
Sonst häng doch einmal das Multimeter an die D+ Klemme (am Besten direkt beim Relais) und fahr los. Dann siehst Du, ob genug Spannung ankommt.

 

LG

Link to post
Share on other sites
Inimicus
vor einer Stunde schrieb ernstJXsyncro:

Also das ist so unverständlich geschrieben das ich mich nicht auskenne.

Fakt:

Bei einem Trennrelais das auf D+ hängt macht es nach dem Starten klack wenn die Lima Energie liefert und dann erst wenn du den Motor anstellst.

Wenn die Batterie nur noch 8V anzeigt ist sie hin - also tauschen.

 

 

oder die Batterie is einfach leer...

 

Welchen Motor hast du denn mal? bzw wo ist/ sind die Batterie(n) verbaut?

Start mal den Motor an und miss an der Starterbatterie irgendwas um die 13,5V je nach Ladestand wäre nett. Dein Trennrelais(wenns ein bissl klüger als ein normales Relais) kann vlh eh das tun was es sollte - nur wenn die zweite Batterie so leer ist, dass beim Verbinden der beiden Batterien die Spannung in die Knie geht, dann trennt das Relais wieder. Wenn du die Möglichkeit hast lade die zweite Batterie mit einem externen Ladegerät mal auf - dann erkennst du auch ob sie kaputt oder leer ist...

  • Upvote 1
Link to post
Share on other sites
ernstJXsyncro
vor 22 Minuten schrieb Inimicus:

 

 

oder die Batterie is einfach leer...

 

Welchen Motor hast du denn mal? bzw wo ist/ sind die Batterie(n) verbaut?

Start mal den Motor an und miss an der Starterbatterie irgendwas um die 13,5V je nach Ladestand wäre nett. Dein Trennrelais(wenns ein bissl klüger als ein normales Relais) kann vlh eh das tun was es sollte - nur wenn die zweite Batterie so leer ist, dass beim Verbinden der beiden Batterien die Spannung in die Knie geht, dann trennt das Relais wieder. Wenn du die Möglichkeit hast lade die zweite Batterie mit einem externen Ladegerät mal auf - dann erkennst du auch ob sie kaputt oder leer ist...

Bei 8V definitiv hin!

Ein normales Relais fällt nicht bei 10V wieder ab. Da hat's dann auch was anderes oder eben es ist eine Kunstschaltung.

Daher auch - keine Ahnung was du da jetzt schreibst/meinst

Link to post
Share on other sites
paulschey
vor einer Stunde schrieb Minimi:

Hast Du ein "normales, dummes" Relais, dass - wie von Ernst beschrieben - an der D+ Klemme hängt, oder ein Relais, das D+ simuliert, wenn aus 12V 14V werden? (D+ Simulator).
Bei zweiterem würds mich nicht wundern, wenns nicht 100% funktioniert.
Sonst häng doch einmal das Multimeter an die D+ Klemme (am Besten direkt beim Relais) und fahr los. Dann siehst Du, ob genug Spannung ankommt.

 

LG

Also, nein mein Relais is kein "dummes". Habe das von HC Cargo mit Cut in 13.3V und Cut out 12.8V.

 

Ich habe einen DG Motor. 2 Versorgerbatterien im Motorraum re & li. Starterbatterie unter Fahrersitz.

 

 

vor 35 Minuten schrieb Inimicus:

Dein Trennrelais(wenns ein bissl klüger als ein normales Relais) kann vlh eh das tun was es sollte - nur wenn die zweite Batterie so leer ist, dass beim Verbinden der beiden Batterien die Spannung in die Knie geht, dann trennt das Relais wieder. Wenn du die Möglichkeit hast lade die zweite Batterie mit einem externen Ladegerät mal auf - dann erkennst du auch ob sie kaputt oder leer ist...

OHAAA das ergibt Sinn! Eine meiner Versorgungsbatterien ist kaputt und dadurch haut sie die Spannung immer voll runter sobald das Relais aufmacht. Ich habe nun die Versorgerbatterien aufgeladen - eine ist kaputt (8V) die andere war nur entladen, hat also jez wieder 13,2V. Ich lade jez die Starterbatterie auch noch extern voll auf dann sollte alles wieder passen.

 

Habe die Lima auch grad gemessen. Direkt bei der Lima habe ich 14,2V - das passt also alles, aber an der Starterbatterie kommen tdm nur 13,78 an. Ist das abnormal? (Habe bei dem Test die Versorgerbatterien getrennt).

 

Ich denke ich komme mit einer Versorgerbatterie sowieso aus (75Ah 650A), so viel hängt bei mir eh nicht am Strom. Oder was habt ihr für Batterien verbaut?

Link to post
Share on other sites
damax

der spannungsabfall kommt von dem langen (dünnen) kabel... 

gruz max

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
paulschey

meinst sowas in der art? https://www.ctek.com/de/alle-produkte/freizeit-und-sport/20a-off-grid

werde mir das jez zulegen weil ich auch eine solaranlage aufs dach bekomme :)

Link to post
Share on other sites
paulschey

Hat jeman von euch vlt schon Erfahrung mit Ctek D250SA oder D250SE?

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...