Jump to content

Frage zu Stoßdämpferbefestigung vorne unten Syncro Gußlenker


Recommended Posts

JoeHammer

Mir geht es hauptsächlich um das warum...?

Heute hab ich die Stoßdämpfer beim Syncro gewechselt, und da kam eine technische Frage auf, die ich mir nicht ganz erklären kann.

Beim Gußunterlenker hat man zum Dämpfer befestigen eine Spannhülse und einen Druckkonus. 
Die Hülse sollte den Dämpfer „arretieren“ und der Konus spannt das ganze. 
Aber beim festziehen verspannt sich das ganze so extrem, dass die Schraube nur mit massiver Gewalt überhaupt ganz eingedreht werden kann.

Warum verbaut man eine Spannhülse mit einem Druckkonus? Das ist für mich doppelt unlogisch und unerklärlich....

Irgendwer hat sich das ja mal überlegt!

Beim Blechunterlenker ist das ja ganz easy. Spannhülse rein, Schraube durch und von der anderen Seite festziehen, fertig. 
 

Villeicht hat jemand eine logische Erklärung für mich:D

 

lg Joe 

 

Link to post
Share on other sites
Inimicus

Weil der Dämpfer ja geklemmt werden muss und ohne den beiden Hülsen wird das im Guss schwer. Durch die zwei Hülsen hast du zum einen kein Spiel im Querlenker und die Klemmung des Dämpfers.

Wenn das entrostet und ein bissl geschmiert ist - flutscht das eigentlich ganz gut :)

Link to post
Share on other sites
JoeHammer

@Inimicus, das ist mir schon klar, dass man den einklemmen muss, nur wenn ich die Spannhülse beim einziehen mit dem Konus auseinander drücke wird das irrsinnig schwer zu bewegen.

Ich hab die Schraube mit lt. Manometer 5to rausgedrückt! Und rostig war da nichts. 

Link to post
Share on other sites
Paulmann

Hallo,

 

Ich baue von Blech auf Gusslenker um. Kann ich die Hülsen auch von einem 2wd Gusslenker nehmen?

Link to post
Share on other sites
JoeHammer

@Paulmann

Du brauchst die Hülse und den Konus. 

Die gibts beim Bernd Jäger.

Original bekommst die nicht mehr, die hätten aber pro Seite mal 82 Euro gekostet:blink:
Bei gebrauchte Gußlenker kannst glück haben, dass die noch drinnen sind.

Die halten ganz schön...

 

lg joe 

Link to post
Share on other sites
JoeHammer

Irgend ein Ing. hat sich damals ja darüber Gedanken gemacht.

 

Ich hab das ganze ausgepresst und etwas mit dem Schmirgelpapier bearbeitet.

Wenn du aber eine Hülse hast, die genau auf die Schraube passt, die du dann einsetzt und somit wieder auf genau 14mm zusammenspannst, hat ganz einfach die Schraube auch mit viel liebe und Fett nicht durchzurutschen. 

Schlüssiger für mich wäre eine konische Druckhülse zum Dämpfer fixieren, die du mit dem Druckkonus festspannst....

 

 

Link to post
Share on other sites
Paulmann

Tatsächlich, der Jäger hat die... Danke für den Hinweis!

Link to post
Share on other sites
funkyphil

ich hätt die glaub ich auch noch irgendwo...

 

Link to post
Share on other sites
Paulmann
vor 6 Stunden schrieb funkyphil:

ich hätt die glaub ich auch noch irgendwo...

 

Gut, ich schau zuerst ob die noch im Lenker stecken.. und wegen den Stabistützen meld ich mich noch bei dir.

 

Lg

Link to post
Share on other sites
Paulmann

Hallo, hat jemand eine einzelne äußere Hülse für mich übrig? 

Ich möchte nicht extra bestellen wegen dem kleinen dings :)

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...