Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch   

  1. Letzte Stunde
  2. Hallo Rene Hab einen Instandgestzten TL , könnte ihn dir schicken und du probiertst ihn aus !?! Fotos könnte ich auch machen . Gruss Gerhard
  3. Heute
  4. batteriespannung prüfen, stecker am heizgerät putzen, stecker am steuergerät putzen, stecker spritpumpe putzen, masseverbindung prüfen gruz max
  5. Vom Saugdiezel? LG Horst
  6. jap den kenn ich eh. da hab ich die esp neu machen lassen. gute arbeit. aber jz wollt i ned extra hin und retour fahren. obndrein hab ich eh zeit und da bus steht so oder so.. danke trotzdem !
  7. Hi, ich war schon länger nicht da im Forum aktiv, hab mir vor Kurzem aber endlich wieder einen Bus geholt - kann's einfach ned lassen. Beim Neuen ist allerdings das Getriebe im Eck (4. Gang hängt), jetzt brauch ich eins zum Tauschen. Im Bus ist ein AAZ verbaut. Beim Tauschgetriebe wär ich momentan nicht wählerisch, funktionieren soll's. Bitte einfach mal alles anbieten. LG Flo
  8. Hallo Freunde!!! Habe wieder mal ein Problem mit der Standheizung. Also sie macht was sie will einmal läuft sie ganz normal und dann geht wieder nix! Was mir aufgefallen ist das ich sobald ich Starte (Flamm taste), sofort das Steuergerät zu tackern beginnt ( hört man schön laut beim hinteren Rücklicht ). Ablauf so ganz normal wie beschrieben nur ohne Zündung und dem ständigen getacker. Tackert durch bis der zweiten Startversuch auch abbricht. Dann gibt es wieder Abläufe die so ähnlich sind nur halt mit Zündung der Standheizung .... aber erst beim zweiten Anlauf.... da aber dann das Tackern erst nach einer zeit aufhört obwohl die Standheizung schon läuft. Hmm komisch das ganze. Hoffe es kann mir das wer weiter helfen. Mfg Privatefreak
  9. wie jetz? es gibt politiker, die sich an der wahrheit orientieren? da bekommt mans ja mit der angst zu tun.....
  10. PN!
  11. Kurz zur Info, falls nicht schon Bekannt bei http://www.einspritzpumpenservice.at in Graz ist das Service nicht schlecht, meistens haben die sogar einen Fertig Servicireerten Turbo auf Lager...
  12. hallo gerhard ! das instandsetzten vom turbo wird sich auf etwa 390 euro belaufen. + 15,00 versand von A nach D vg rene
  13. Warum erst in 230 V AC wandeln, um dann wieder auf (meist) 19 V und 5 V DC runterzuwursten? Ein Universal-Laptopnetzteil für den Zigarettenanzünder kostet ~ 21 € mit Versand von D nach A (z.B. 171519747147 in der Bucht, kenne dieses spezielle Gerät nicht), und ein USB-Ausgang mit angeblich 2 A ist auch gleich drin.
  14. https://kurier.at/chronik/wien/umweltzonen-sind-fuer-ulli-sima-endgueltig-vom-tisch/311.658.288 Bin g'spannt...
  15. Für Laptop / Handy reichen diese zylinderförmigen Wandler, gibts von verschiedenen marken um die 30€. Haben so 80-100W dauerleistung. Negatives, ist die Last nur ein Handyladegerät schaltet das Ding ab weil "keine Last", auch der USB ausgang gibt nur wenig strom her.. Ansonsten bin ich davon überzeugt (Preis/Platz/lLeistung)
  16. Ahso
  17. Dann werde ich das wohl auch so machen, danke!
  18. ...stefans zittertacho...der frührentner
  19. Vielleicht interessant zu dem Thema! Es gibt heute diese elektronischen Step-Up und Step-Down-Wandler, die aus 12V bis zu 36V Gleichstrom machen können! Rein für elektronische Geräte sollte sowas im Bus locker reichen!
  20. Suche 2 Halteklammern für Luftfilter (Diesel), gibts nicht mehr bei VW und auch nicht bei Classicparts, vielleicht hat ja noch wer welche herumliegen. Lg Orangetree
  21. super jungs warum bin i net drauf gekommen. da ersparen sich manche die standheizung wenns keine haare oder a glatze haben
  22. Was reparieren? Is ja nix kaputt
  23. groben rost entfernen (drahtbürste etc.), mit negerkeks wie oben beschrieben sauber machen und danach hammerit aufpinseln. ...mein letzter block (JX) bekam auch so eine kur. ging recht flott, kostet fast nichts und sieht ordentlich aus. gruss
  24. REPARIEREN!!
  25. ESP und Teppich sind weg Zylinderkopf bleibt am Motor dran
  26. Gestern
  27. Ich würd's auch mit Bohrmaschine / Stabschleifer / Winkelschleifer probieren, aber statt Drahtbürste eine CSD-Scheibe (vulgo "Negerkeks") verwenden. Die verschmieren den Rost nicht so und gibt's für alles, was Spannzange oder Bohrfutter hat, auch mit dem schicken Roloc-System.
  28. Ach schade, hätte mein zittriger doch fast in Rente gehen können! Grüße Stefan
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen