Jump to content
MexBus

Markise Hochdachmontage Fiamma F45s

Recommended Posts

MexBus

Nachdem mich in Dobra so viel Markisen angelacht haben bzw. ich eh schon länger überlege hab ich das Projekt in die Tat umgesetzt :-) und verfasse dazu gleich einen Bericht :-)

Markise hab ich die Fiamma F45s mit 3m bzw. 2,5m Auszug

Mein Problem waren die Halter für die verschiedenen Hochdächer - habs unterm Strich mit den 3 Originalen, die dabei waren umgesetzt

Die Dachwölbung war ebenfalls eine Herausforderung - als Unterlage haben sich aber IKEA Plastik Bretter mit 8mm Stärke als die richtige Wahl durchgesetzt:

20200616_225027.thumb.jpg.8425f5bd4c50c4924b87dc4d3ce5f33b.jpg

 

Halter auf der Innenseite natürlich mit ALU - Platten verstärkt - dicke 6mm jede Schicht mit Sikkaflex verklebt.

Armaflex und co vorher abgekrazt - montiert und wieder schön gemacht.

 

Vorderseite innen:

20200617_204732.thumb.jpg.1a1e067f25860897dedd0121fecfb329.jpg

Hinterseite innen

20200617_204738.thumb.jpg.47d5e05b7075fa31a97cb42321bb22cd.jpg

 

Abstand Markise Dach vorne:

20200617_205209.thumb.jpg.62480851766a68999ed2cd807f7b2bbd.jpg

Hinten:

20200617_205229.thumb.jpg.cd260462e915ac9ecd64fa6a65c0765a.jpg

Und noch die fertige Markise - Drehstangl muss ich noch kürzen:

20200618_140604.thumb.jpg.a5f16d121a6da80b8d3e2d90345b9989.jpg

 

Der mittlere Halter ist nur mit Sikkaflex angepickt - da sollt nicht so viel Belastung draufkommen wie außen.

Die Grundträger hab ich zusätzlich zu den zwei oberen Schrauben eine in der Mitte unten durchgeschraubt - damit die Platte sich nicht verzieht etc.

 

vielleicht erspare ich wem das Grübeln und Nachdenken ;-)

Erste Ausfahrt und Praxistest steht noch an - glaub ich wär mir noch die Sturmsicherung holen - ist doch ziemlich groß das Teil.

Hätt ich mir schlimmer vorgestellt.

Montag überlegt - Dienstag abgeholt - Mittwoch montiert schätze so 4 Stunden Arbeit.

 

Lg,

Mex

 

 

  • Like 1
  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
t3bulli

Oben in den Spalt noch a Silikonfugen dann läuft da auch nichts mehr durch

 

Lg

Share this post


Link to post
Share on other sites
gismo73

Sieht echt top aus!! Sehr professionelle gelöst, wie der Rest halt auch :) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
MexBus
Am 27.6.2020 um 22:23 schrieb t3bulli:

Oben in den Spalt noch a Silikonfugen dann läuft da auch nichts mehr durch

 

Lg

? außen is bei mir Sikaflex bei allen 3 Haltern dahinter - das sollte schon dicht sein

 

Lg

Share this post


Link to post
Share on other sites
MexBus

Ah OK - ja die hab ich eh schon gesehen - mags aber mal so ausprobieren - normalerweise sollte das bisl Wasser, was da dahinter kommt über die Regenrinne ablaufen und nicht runter tropfen - das wird sich dann bei den nächsten Praxistest mit Regen zeigen :-)

Danke für den Hinweis

Share this post


Link to post
Share on other sites
t3bulli

Genau den Spalt meinte ich.

 

Die Dichtung passt aber bei einem ungleichmäßigen Spalt nicht wirklich.

Bei mir wars am Anfang ohne die Silikonfugen dass bei stärkerem Regen das Wasser über die Regenrinne gelaufen ist .

 

Bei offener Schiebetür auch hinein .

 

Wollt Ma dann so a leiste kaufen der Händler meinte der Spalt ist so schmal i soll a füge machen 

 

Hält inzwischen seit 5 Jahren 

 

Lg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...