Jump to content

Historisches FZG. - vorteile ?


CWR16
 Share

Recommended Posts

Hi Leute.....

Heute die umtypesierung hinter mir gebracht....30min Schwitzen :P....und es hat alles gepasst.

Hat 43.- gekostet.

 

Jetzt darf ich offiziell in W,NÖ,B herumfahren:P

20210830_091130.jpg

  • Like 1
  • Upvote 2
Link to comment
Share on other sites

ja gratuliere ruppi, die kommt mir irgendwie bekannt vor:) denk aber das mit der DOKA jetzt auch in der STMK problemlos rumcruisen kannst:D

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Hallo!
Bin vor ein paar Wochen unverhofft zu einem T3-Beseitzer geworden. (Pritsche von 1985, Turbodiesel und mit knapp 40,000 km)  Dann habe ich das Forum entdeckt und da ist mir gleich dieser Thread ins Auge gesprungen.

Ein paar Tage nach der Anmeldung ist mir die ganze Thematik rund um Umweltzonen und Abgasnormen bewusst geworden. Habe mich nämlich nie damit beschäftigt weil ich eigentlich eine T4/T5 Pritsche suchte :D

 

Also:

Angemeldet ist er als LKW, kein historisches Fahrzeug, weil die Versicherungsprämie, wie schon wer geschrieben hat, auch bei meinem Versicherer angeblich so berechnet ist, wie wenn es eines wäre. Somit hat es keine Vorteile meinte er.

 

Resultat ist jetzt aber, dass ich in die Umweltzonen in NÖ nicht fahren darf weil ich da mind. Euro 3 bräuchte. Stimmt das?

 

Was gibt es jetzt zusammengefasst für Möglichkeiten außer trotzdem fahren? 

Was hat @Ruppi1980 genau gemacht?   Ich dachte ich muss ihn "einfach" als historisches Fahrzeug zulassen (soferne er eines ist??) und nicht irgendetwas umtypisieren??

 

P.S. Wohne nicht direkt in einer Zone und werde auch nicht großartig viel herkommen mit dem ding, aber angenehmer wäre es doch wenn man überall legal unterwegs sein kann.

Link to comment
Share on other sites

Hi Farmer

 

Im Grunde bin ich zur Landesregierung vorgefahren und habe ihn umtypesieren lassen auf historisch.

Er muss in der Liste der historischen Fahrzeuge stehen und mindestens Zustand 3 sein sowie im Original Zustand und Erhaltungswürdig.

 

Ist fast wie eine normale Pickerl überprüfung.

 

Lg

Matthias 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...