Jump to content

Private Kartendatenbank


Recommended Posts

SyncroBH14

Servus miteinander.

 

Für unser Unternehmen suche ich nach einer Möglichkeit eine eigene interaktive Karte am PC zu führen. (Ähnlich Google Maps)

Folgendes sollte möglich sein:

 

* Beliebig viele Punkte auf der Karte Markieren, und eine Baustellenbezeichnung hinzufügen.

                   Auf diesem markierten "Punkt" sollen dann PDF Dateien hinterlegt werden können, die mittels Klick aufgerufen werden können.

 

* Ausgezeichnet wäre, wenn normale Adressen bereits eingegliedert wäre, und somit die Suche erleichtern.

 

Diese Karte sollte auf keinen Fall öffentlich zugänglich sein, da dies Interne Baustellendaten sind. Sollte aber auf mehreren PC´s (gleichzeitig) aufgerufen werden können.

 

Ich habe keine Idee was für einen Aufwand das darstellt, oder ob es bereits ein solches Tool gibt, das man erwerben kann.

 

Das einpflegen unserer Daten soll durch uns selber erfolgen.

 

 

Bin über jede Hilfe dankbar.

 

Lg. Marcel

 

 

 

Link to post
Share on other sites
Calypso

ich kann mir nicht vorstellen dass es sowas gibt, das würde nämlich bedeuten dass du auch irgendwo einen cloud-server brauchst, auf dem die pdfs liegen. alternativ und wahrscheinlich recht einfach wär eine eigene google maps karte anlegen, den baustellen eindeutige bezeichnungen geben und analog dazu google drive ordner erstellen in dem die pdfs liegen. 

vorteil: hat jeder, kostet nichts, kann jeder bedienen, 

nachteil: kann nicht direkt aus der karte raus bedient werden. 

 

wenn dir google drives unsympathisch is kannst es auf irgend ein anderes cloudservice auslagern, is eh alles das selbe in hellgrün. 

Link to post
Share on other sites
santacruise

michelin routenplaner z.b. hab i früher gern benützt

Link to post
Share on other sites
Rettunghatza

Sowas gibt es fix...

 

Ähnliches in Frankfurt...

https://www.dafmap.de/d/frankfurt.html

 

Der Datenkrake google würd ich keine daten anvertrauen... eine cloudlösung fände ich als Unternehmen auch ned geil...

 

Sowas kann mit verschiedensten Serverlösungen erreicht werden, cloud is halt auch im bezug auf die dsgvo mit vorsicht zu genießen, da Österreich ziemlich restriktive Datenschutzgesetze hat... Wenn die cloud in burundi ist musst da auf jeden fall aufpassen...

 

Ich würd mein Netzwer (Mitbewerb) fragen ob so etwas im Einsatz ist...

 

Wenns das gar ned gibt würd ich auf eine FH zugehen und in Kooperation das ganze Entwickeln... Es gibt da viele Fördermittel bspw. beim FFG den innovationscheck, bei der wirtschaftsagentur wien... etc..

Link to post
Share on other sites
SyncroBH14
vor 20 Stunden schrieb Calypso:

alternativ und wahrscheinlich recht einfach wär eine eigene google maps karte anlegen, den baustellen eindeutige bezeichnungen geben und analog dazu google drive ordner erstellen in dem die pdfs liegen. 

Die Idee ist nicht schlecht, die PDF´s könnten auch bei uns Intern auf dem Server bleiben, wo sie eh schon vorhanden sind.

Allerdings bin ich mir nicht sicher ob die Punkte die bei Google maps gemacht werden können für immer da bleiben (Backup Speicherung) wenn mal ein Update gemacht werden sollte.

Link to post
Share on other sites
SyncroBH14
vor 5 Stunden schrieb Rettunghatza:

owas gibt es fix...

 

Ähnliches in Frankfurt...

https://www.dafmap.de/d/frankfurt.html

So in etwa habe ich mir das Vorgestelle, Danke!

 

vor 5 Stunden schrieb Rettunghatza:

Der Datenkrake google würd ich keine daten anvertrauen... eine cloudlösung fände ich als Unternehmen auch ned geil...

Genau der selben Meinung bin ich eben auch... Die Verkaufen unsere Daten schneller als man schauen kann...

 

vor 5 Stunden schrieb Rettunghatza:

Wenns das gar ned gibt würd ich auf eine FH zugehen und in Kooperation das ganze Entwickeln... Es gibt da viele Fördermittel bspw. beim FFG den innovationscheck, bei der wirtschaftsagentur wien... etc..

Danke, das werde ich machen. Unsere FH für Computertechnologie wird da sicherlich was machen können.

 

 

Landkarten gibt es ja als Open-Source, also dürfte ich die wahrscheinlich auch gewerblich (Intern) nutzen.

Wird nur noch ein Interface benötigt.

 

 

Danke für eure Hilfe!!

 

Lg. Marcel

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...