Jump to content

Hilfe! Dauerplus


Recommended Posts

GTBAUMI

Hallo in die Runde!

Hoffe mir kann jemand weiterhelfen!!

Ich hab gerade den AAZ verbaut. 

Beim Einbau hab ich zwei Kabel verwechselt und nun geht nichts mehr. 

Hab das Kabel von der esp mit dem vom öl Drucker Schalter vertauscht. 

Nun hab ich ständig Strom auf der Pumpe er glüht nicht vor und am Tachometer leuchtet durchgehend die Batterie. 

Er hat anscheinend irgendwie immer Saft. 

Bitte kann mir da jemand weiterhelfen??

Lg Harry 

Link to post
Share on other sites
GTBAUMI

Dachte da drin ist was faul. 

Hab keine Ahnung wo ich suchen soll. 

Sicherungen sind alle okay auch die Relais schalten normal. 

Kann sein das irgendwo ein Kabel durch ist und Strom gibt?

16190185129088461620523899924780.jpg

Link to post
Share on other sites
Inimicus

An welchen Öldruckschalter hast du das Zündungsplus gehängt?

Link to post
Share on other sites
jacko

schätz mal das vorglührelais, da läuft auch übern kontakt 4/86 das abstellkabel drüber wenn ich mich nich irre. mal das relais ziehen dann sollte dauerplus weg sein wenn nicht weitersuchen

Link to post
Share on other sites
GTBAUMI

Hab ich auch probiert. 

Änderte nichts. 

Könnte durchdrehen. 

Link to post
Share on other sites
Inimicus
vor 1 Stunde schrieb GTBAUMI:

Da wo der öl Filter drunter ist. 

dann müsst das egal sein

Link to post
Share on other sites
GTBAUMI

Was ist dann passiert?

Irgendwie muss da was faul sein. 

Wie kann es sein das die Diode für die Batterie immer leuchten auch wenn der Schlüssel abgezogen wird. 

Und der Motor läuft auch weiter. 

Da muss theoretisch ein Relais stecken und durchgehend Strom durchlassen. 

Er glüht auch nicht vor und der touren Zähler geht auch nicht. 

Bin ratlos!

Link to post
Share on other sites
jacko

do kriegt leitung 15 wo dauerplus von leitung 30, nehm an da hast was falsch angeschlossen

Link to post
Share on other sites
syncro_rene

schau mal in der blackbox ob bei nem kabel die isolierung weg is.

vll drückts das beim zugemachten deckel genau an eine der offenen 30er stellen.

 

der dreipolige stecker mit sw kabel is kl15

 

wenn die ladekontrolle leuchtet, müsste eigentlich auch die öldruck led leuchten.

schalten alle zu masse. ausser die druckschalter sind no ned angeschlossen ?

 

btw leuchten tuts deswegen, weil genau an dem kabel plus drauf is.

das is quasi ein kabel von hinten nach vorne zur leiterfolie.

Edited by syncro_rene
Link to post
Share on other sites
GTBAUMI

Danke Jungs 

Werde das gleich heute nachmittags prüfen. 

Hoffe ich finde den Fehler bald. 

Lg 

Link to post
Share on other sites
dahofa02

Klemme mal die Lichtmaschine ab, vl. kommt der Strom von einem Defekt derselben.

Link to post
Share on other sites
GTBAUMI

Lichtmaschiene ändert auch nichts!

Denke das der Kabel Strang von der Batterie zu dem Release Kasten hinten links was hat. 

Leider kenne ich mich null mit der Elektrik aus. 

 

Link to post
Share on other sites
Inimicus

Steck vorne bei Zündschloss den Stecker ab und schau was passiert...

Link to post
Share on other sites
jacko

nimm von der batterie alle plusleitungen ab und schließ sie einzeln an und schau was passiert, die leitung vom trennrelais für die zweitbatterie auch auf der lichtmaschine und net auf dauerplus?

Link to post
Share on other sites
hannes
vor 24 Minuten schrieb jacko:

nimm von der batterie alle plusleitungen ab und schließ sie einzeln an und schau was passiert, die leitung vom trennrelais für die zweitbatterie auch auf der lichtmaschine und net auf dauerplus?

Um eine weitere Fehlermöglichkeit auszuschließen:

Ist das Kabel an der Lichtmaschine an D+ und am Relais auf Klemme 86 angeschlossen? Klemme 85 auf Masse?

Link to post
Share on other sites
syncro_rene

also sobald du die batterie anklemmst, leuchtet nur die ladekontrolle, und der absteller klickt ?

zündung in ausposition.

schon eigenartig. denn dann müssten alle verbraucher die auf kl15 hängen (ned x kontakt), auch bestromt werden

 

interessant dass er ned vorglüht. aber das könnt auch ein fehlerhafter temp- geber sein.

steck mal den 3 pol stecker in der box ab, und schau obs no immer leuchtet.

Link to post
Share on other sites
GTBAUMI
vor 59 Minuten schrieb syncro_rene:

also sobald du die batterie anklemmst, leuchtet nur die ladekontrolle, und der absteller klickt ?

zündung in ausposition.

schon eigenartig. denn dann müssten alle verbraucher die auf kl15 hängen (ned x kontakt), auch bestromt werden

 

interessant dass er ned vorglüht. aber das könnt auch ein fehlerhafter temp- geber sein.

steck mal den 3 pol stecker in der box ab, und schau obs no immer leuchtet.

Was ist das?

Dritte pol in der Box?

Kenne mich einfach zu wenig aus:(

Link to post
Share on other sites
syncro_rene

der dreipolige (flache) stecker. oben sieht man ihn in deim foto.

zwischen der schraubklemme und den runden stecker

 

Link to post
Share on other sites
GTBAUMI
vor 21 Minuten schrieb syncro_rene:

der dreipolige (flache) stecker. oben sieht man ihn in deim foto.

zwischen der schraubklemme und den runden stecker

 

 

Ach so!

Okay werde ich morgen machen. 

Lg 

Link to post
Share on other sites
syncro_rene

zu 99 % leuchtets dann nimmer.

in dem stecker ist nämlich d+ drin.

aber dann könntest mit einem multimeter den pin mit dem schwarzen kabel gegen masse messen bei ausgeschalteter zündung.

(den stecker nehmen der von vorne kommt, da darf dann keine spannung drauf sein)

 

lg

Link to post
Share on other sites
hannes
vor 4 Stunden schrieb hannes:

Um eine weitere Fehlermöglichkeit auszuschließen:

Ist das Kabel an der Lichtmaschine an D+ und am Relais auf Klemme 86 angeschlossen? Klemme 85 auf Masse?

Sorry, war im falschen Film - dachte, da gehts um einen Camper. Werde den Chef bitten, die beiden Postings zu löschen.

Link to post
Share on other sites
GTBAUMI
vor 5 Stunden schrieb hannes:

Sorry, war im falschen Film - dachte, da gehts um einen Camper. Werde den Chef bitten, die beiden Postings zu löschen.

 

Hallo Hannes 

Es ist ein california. 

Ich hab aber die Versorger Batterie noch nicht eingebaut und angeschlossen. 

Ehrlich gesagt, traue ich mich auch nicht. 

Lg

Link to post
Share on other sites
GTBAUMI

Am Bild rechts unten!

Muss es ausbauen und nachsehen. 

Es schaut so aus als wenn da was verschmolzen ist. 

 

20210422_142849.jpg

Link to post
Share on other sites
GTBAUMI

So!

Zur Lage der Nation!

Da ich alles alleine gemacht hab und kein Mechaniker bin, hab ich einen sehr blöden Anfänger fehler gemacht!

Da ich vor ein paar Jahren so einen ähnlichen Fall hatte hab ich mich auf die Suche gemacht und einfach mal die Masse Punkte geprüfte. 

Da ich den Motor mit Getriebe alleine eingebaut hab und unter dem Bus sehr eng war. 

Ist mir nicht aufgefallen das ich die Masse beim Getriebe falsch angeschlossen habe. 

Hab sie einfach mit dem Getriebe Pock mitgeschraubt. 

Da ich von der rechten Seite unters Auto bin hab ich den Befestigungs Punkte nicht gesehen. 

Sehr blöder fehler. 

Aber trotzdem bin ich glücklich das ich selbst drauf gekommen bin und ich als Tischler einen AAZ komplett alleine aus um und eingebaut habe. 

Und er läuft super!!

 

Dobra kann kommen :)

Trotzdem Danke für eure Antworten. 

Lg Baumi 

  • Upvote 1
Link to post
Share on other sites
GTBAUMI

Erste Probefahrt erledigt und entlüftet .

Morgen noch die neue Stange hinten montieren. 

 

20210424_191433.jpg

Link to post
Share on other sites
jacko

wow supa alle ehre, wer hätt sich das gedacht! na dann-man sieht sich in dobra:roll:;)

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...