Jump to content

warmer JX startet nicht


bertlmaxhans
 Share

Recommended Posts

Liebe T3 Kenner,

unser 89er JX hat eine weitreichende Überholung bekommen. Letzte Arbeiten waren neuer Turbo, Wellendichtung Motor/Getriebe und neuer Kupplungszylinder. Wenn er kalt ist springt er super an - kurz Vorglühen und er brummt. Wenn er warm ist dreht der Starter aber es kommt nix, nie!!! Muss dann ca 60 bis 90 min stehen, dann glüht er auch wieder vor (Thermostat) und springt sofort an. Ist früher schon schlecht angesprungen wenn er warm war... aber jetzt geht gar nix mehr.
Wenn er warm ist kann man ihn auch zu zweit gut anschieben. Anrollen, 2. Gang und kommt sofort!
Meine Frage ist klar: Wieso und wie beheb ich das.

 

Die Batterie ist nicht mehr der Hammer, by the way, aber ich denke das ist nicht der Grund. Er dreht ja einige Male gut durch.

Hatte das Problem schon mal jemand? Weiß wer Rat?

Vielen Dank im Voraus und LG

Robert

Link to comment
Share on other sites

Wenn er warm ist probier Mal den Stecker vom Sensor für die Vorglühanlage abzustecken. Dann glüht er immer vor und sollte deiner Schilderung nach anspringen.

Wenn nicht dann schau nach ob blasen in der Spritleitung sind.

Link to comment
Share on other sites

Wie weitreichend war denn die Überholung?

deiner Liste nach eher ein kleines Service...

 

Link to comment
Share on other sites

39 minutes ago, damax said:

kaltstartzug gezogen?

 

Meiner ist warm nie nie gerne ohne KSB Angesprungen ... aber kann mit 2,2toauf flachen D-Autobahnen auf unglaubliche 7,6 Liter runter. Will heißen - zu wenig Grundmenge?

Link to comment
Share on other sites

Wenn er beim Anschieben  gleich rennt, sagt die Glaskugel, ein Masseproblem, Steckerproblem am Starter und, oder der Starter mag nimma. Und lädt der Alternator auch die Batterie?

 

Wieviel V sind an der Batterie bei laufenden Motor?  Und wieviel V bei heißen Motor wenn er nicht anspringt? Dass man irgendwas ausschließen kann…

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb ernstJXsyncro:

Wenn er warm ist probier Mal den Stecker vom Sensor für die Vorglühanlage abzustecken. Dann glüht er immer vor und sollte deiner Schilderung nach anspringen.

Wenn nicht dann schau nach ob blasen in der Spritleitung sind.

Servus Ernst,

das mit immer vorglühen ist auch mein Plan als workaround - aber es löst ja nicht das echte Problem! Blasen sind keine in der Leitung, er würde dann wohl auch nicht beim Kaltstart oder beim Anschieben so gut starten, oder?

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Inimicus:

Wie weitreichend war denn die Überholung?

deiner Liste nach eher ein kleines Service...

 

ALso den Motor raus und wieder rein ist bei mir kein kleines Service - aber natürlich auch keine volles Refit des Motors. 

Es wurde in den letzten 2 Jahren wirklich viel gemacht, Kopf, Einspritzanlage, Starter, .... ABER das Warmstartproblem trat erst nach den letzten Arbeiten auf: Turbo und Simmerring an der Welle.

Link to comment
Share on other sites

mit oder ohne Kaltstart alles gleich... Beim Kaltstart kommt er mit gezogenem Kaltstart etwas schneller aber eigentlich immer sehr gut

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb bertlmaxhans:

ALso den Motor raus und wieder rein ist bei mir kein kleines Service - aber natürlich auch keine volles Refit des Motors. 

Es wurde in den letzten 2 Jahren wirklich viel gemacht, Kopf, Einspritzanlage, Starter, .... ABER das Warmstartproblem trat erst nach den letzten Arbeiten auf: Turbo und Simmerring an der Welle.

 

Kontrollier mal die Steuerzeiten und den Förderbeginn, vlh is der ja relativ spät...

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 34 Minuten schrieb Thomasma:

Wenn er beim Anschieben  gleich rennt, sagt die Glaskugel, ein Masseproblem, Steckerproblem am Starter und, oder der Starter mag nimma. Und lädt der Alternator auch die Batterie?

 

Wieviel V sind an der Batterie bei laufenden Motor?  Und wieviel V bei heißen Motor wenn er nicht anspringt? Dass man irgendwas ausschließen kann…

Hi thomas,

ja da gehen meine Gedanken auch hin, aber der Starter dreht wirklich gut, auch beim Warmstart... Die Batterie ist sicher am Ende ihrer Lebenszeit und ein Wechsel Zeitnah geplant. Kanns jetzt aber nicht prüfen, da ich derzeit in der Sahara sitze... Nein nicht mit dem T3 ;-)

Wollte das aber schon mal mit Euch durchdenken, um dann zuhause einen Schlachtplan zu haben
Lichtmaschine lädt gut.
Spannung am Akku messen ist trotzdem ein guter Input. Mach ich!!

 

LG

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb Inimicus:

 

Kontrollier mal die Steuerzeiten und den Förderbeginn, vlh is der ja relativ spät...

Ja das stimmt, das könnt ich checken! Ist zwar nicht superwahrscheinlich, aber möglich!

 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb NEOurlaub37:

 

Meiner ist warm nie nie gerne ohne KSB Angesprungen ... aber kann mit 2,2toauf flachen D-Autobahnen auf unglaubliche 7,6 Liter runter. Will heißen - zu wenig Grundmenge?

einfach nein - das is ja kein Benziner

Link to comment
Share on other sites

2 minutes ago, Inimicus said:

einfach nein - das is ja kein Benziner

Du meinst ein Diesel mit zu wenig Grundmenge springt genausogut an wie ein reichlicher.

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb NEOurlaub37:

Du meinst ein Diesel mit zu wenig Grundmenge springt genausogut an wie ein reichlicher.

ganz genau

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Minuten schrieb Inimicus:

ganz genau

Drum macht's auch keinen Sinn Vollgas zu geben beim starten......

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb ernstJXsyncro:

Drum macht's auch keinen Sinn Vollgas zu geben beim starten......

Das Vollgas geben beim Starten bei warmen Motor stammt aus der Vergaserzeit, Bei Vollgas hat sich dieser weniger Sprit genommen, weil die Drosselklappe offen war.

Link to comment
Share on other sites

Prüf deine Glühkerzen, am besten ausbauen und jede einzeln kurz an die Batterie hängen.

 

Und den Temperaturaensor für die Vorglühanlage prüfen bzw tauschen. 

 

Hatte ähnliche Symptome, nach dem Tausch nicht mehr.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...