Jump to content

Tabellen einstellen


Werbin
 Share

Recommended Posts

Betrifft den Beitrag vom Treffen Ritschie.

Ich habe jetzt gesehen, das die Tabelle beim Internet Explorer verschachtelt ist und beim Mozilla Firefox, den ich verwende, alles in Reihe und Glied.

Warum ist das so?

Wie wäre es überhaupt möglich, z.b. eine Excel-Tabelle hier zu veröffentlichen, eventuell als Textzeichen, die Leerzeichen sollten halt übernommen werden.

LG Jan

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Am einfachsten wäre es, das Excel Dokument bei Google Docs hochzuladen und den Link hier zu posten.

Alternativ kann man eine Excel Tabelle auch als CSV Datei exportieren, nur hat man dann Besistriche als Trennzeichen.

Gute Frage ob es ein Programm gibt welches Excel Dateien in HTML Tabellen oder eine TXT Datei umwandelt.

lg.

Stefan

Link to comment
Share on other sites

Als Bild hochladen:

Bildschirmprint machen (strg + druck)

in paint einfügen und als .jpg abspeichern

wie jedes andere Foto hochladen (ich verwende am liebsten picr.de)

Link to comment
Share on other sites

Hm.

Der Internetexplorer zeigt auch durchsichtige .png grafiken nicht als durchsichtig sondern grau hinterlegt an...

Mir ist es selber schon beim schreiben von Webseiten passiert dass der IE es anders darstellte als der FF.

Da muss man sich als Programmierer mit einer Browsererkennung auseinandersetzten, damit der jeweilige Browser immer einen anderen Quellcode darstellt.

Lg.

Stefan

Link to comment
Share on other sites

Das kann damit zu tun haben, dass der IE mehrere Leerzeichen als eines zusammenfasst oder dass er den Tabulator mit anderer Schrittweite umsetzt (Tabulator als 1 Leerzeichen).

Im Opera habe ich ebenfalls eine wirre DArstellung, im FireFox 3.5.8 sind bei allen die 2. Spalte (Bus) verschoben, die 3. stimmt dann wieder. Nur bei 2 schiebt die 2. Spalte in die 3. und es hängt dann rechts eine weitere Spalte mit der Zahl für Bus gesamt raus.

Das Problem könnte möglicherweise (ich habs nicht ins Forum überspielt) mit folgender Formel behoben werden:

A ist die Spalte, in der du die Namen einträgst

in C beginnen die Zahlen mit "Bus"

in B folgende Formel:

=links(verketten(A1;" ");20)

wobei du zwischen den Anführungszeichen 20 Leerzeichen schreibst. Dann ist die Namensspalte immer gleich lang, nämlich 20 Zeichen.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...