Jump to content

Bernd der Islandbus - Syncro soll entstehen


Recommended Posts

  • Replies 95
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • rb.best

    39

  • Calypso

    8

  • Racy

    7

  • Rettunghatza

    7

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Nachdem erste "Schock" über das lange Getriebe überwunden ist und ich mich etwas daran gewöhnt habe, bin ich gar nicht mehr so unzufrieden - 34/7 Übersetzung ist einfach anders als die sehr kurze vom

wieviele dobra treffen wohl noch ins land ziehen werden, bis der rene auch vor diesen problemen steht? 

Grüß euch,   nach 7 Jahren glücklicher 2wd Fahrer, zwischendurch 1 Monat wenig glücklicher Syncrobesitzer, habe ich " Barney - der Sommerbus" in neue Hände gegeben und bei einer Forumsberühm

Posted Images

Beim Finanzamt musst du aufpassen, die wollten von mir die Nova kassieren. Haben mir sogar schon den Erlagschein ausgestellt.

Bis mich ein Arbeitskollege darauf aufmerksam gemacht hat das die ja erst 1992 kam und Fahrzeuge mit Baujahr davor befreit sind.

 

 

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Ich musste jetzt bei einem LKW N1 EZ 1991, Umtypisierung bzw. EZ 2020 PKW M1G mit Wohnmobilaufbau Nova brennen... :blink: wie genau jetzt argumentiert wurde, kann ich so aus dem Stehgreif nicht wiedergeben, nachdem aber Typisierer und 2 Gutachter das bestätigt haben (leider) bin ich ordentlich was losgeworden. 

Link to post
Share on other sites
vor 17 Minuten schrieb rb.best:

das glaub ich nicht

dann bleibt die EZ ja alt und die Nova ist nicht fällig? Ich würd mir das alles noch mal genau anschauen - wenn in der Einzelgenehmigung Neufahrzeug und EZ 2020 steht - dann ist die Nova fällig aber du musst mal drei Jahre nicht zum Pickerl - wenn die alte EZ drinnen steht, dann ist meiner Meinung nach keine Nova fällig, weils 91 ja keine Nova gab

Link to post
Share on other sites
funkyphil

ich kenn auch einen anderen Syncro-Funker, der jetzt im September per Einzelgenehmigung ein M1 Womo wurde und keine Nova gezahlt hat... :roll:

Link to post
Share on other sites

 

vor 1 Stunde schrieb funkyphil:

ich kenn auch einen anderen Syncro-Funker, der jetzt im September per Einzelgenehmigung ein M1 Womo wurde und keine Nova gezahlt hat... :roll:

na supa...

 

Ja keine Ahnung, Experte bin ich auch keiner, hab´einfach nur gemacht, was mir bei den versch. Stellen und von den verschiedenen Personen gesagt wurde. Dass so viel wird, hab´ich auch nicht gedacht.

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb funkyphil:

ich kenn auch einen anderen Syncro-Funker, der jetzt im September per Einzelgenehmigung ein M1 Womo wurde und keine Nova gezahlt hat... :roll:

Das kann aber auch sein, wenn des ein BJ 90 ist. Da Gruber hat gemeint, dass meiner 10 Monate zu spät auf die Welt gekommen ist.

Link to post
Share on other sites

Leute was soll ich sagen - wenn mir ÖAMTC, ARBO, Land, Typisierer und dann das Finanzamt sagen, dass ich NOVA brennen muss:blink: Beim Finanzamt hat dann eine was zur andren gemeint, dass da grad Änderungen gab.

Link to post
Share on other sites

Hast Du denn vom Finanzamt eine schlüssige Begründung erhalten, warum die NoVa zu zahlen ist?

Die anderen Meinungen sind zwar nett, aber letztlich ist es das Finanzamt, welches die Entscheidung aufgrund konkreter Sachlage trifft. Und das sollten sie dann auch begründen.

Dann hast Du die Möglichkeit, die Aussage in Ruhe zu überprüfen und, ggf., Einspruch/Beschwerde zu erheben.

 

Schreib doch mal hier rein, was sie genau schreiben/geschrieben haben.

 

Gruß, Olli

Link to post
Share on other sites

Servus!

 

Ich hab meinen Syncro auch von DE importiert und mir ham se a beim Finanzamt gsagt dass vor EZ 92 ka Nova zu zahlen ist.

Des wär schon gemein wenn die da jz was geändert ham.

 

Lg

Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

hier ist der vom Finanzamt(!!!) empfohlene Rechner mit angeblich aktueller Datengrundlage:

https://onlinerechner.haude.at/BMF-NoVARechner

 

Gib doch mal spaßeshalber die Daten Deines Fahrzeuges ein und lass rechnen.

Was die zwei Damen meinen, bezieht sich wahrscheinlich eher auf die Änderungen im CO2-Bereich seit 2020.

 

Meine persönliche Mutmaßung: Ihr redet hier aneinander vorbei und es hat den Anschein, als würdest Du Dich hier nicht mit den Daten vertraut machen um Deine Ansprüche wirklich durchzusetzen sondern auf die Aussagen der Mitarbeiter des Finanzamts verlassen die die Lage hier gar nicht richtig erkennen wollen....

Kann mich natürlich auch schwer irren, aber so kommt es für mich derzeit rüber. 
Nochmal meine Frage: Was genau haben sie denn reklamiert und was ist das denn GENAU für ein Berechnungsblatt, was Du mitbekommen hast?

 

Schau mal: Ich möchte Dir gerne helfen, Geld zu sparen falls Du hier unrechtmäßig zuviel zahlen sollst.

Aber das erfordert dann schon ein Mindestmaß an Mitarbeit (ist nur gut gemeint von mir - bitte nicht falsch verstehen).

 

Gruß, Olli

Link to post
Share on other sites

Hi Olli,

der Rechner spuckt genau das aus was ich blechen musste.

Vielen Dank für deine Bemühungen - ich habe mich nicht nur auf das Finanzamt verlassen, habe mich schon vorher informiert. Ich hab´die Kohle auch nicht so dick und das nur wiederwillig bezahlt, was soll ich denn machen???

Ich versteh´s schon richtig, bin immer wieder überrascht, wie sehr man hier im Forum Hilfe bekommt.

lg

Rony

Link to post
Share on other sites

Hallo Rony,

 

dann ist es ja OK. 

Was genau hast Du denn eingegeben, dass Du auf "Zahlung" gekommen bist?

Ich frage, weil wenn ich PKW mit EZ vor 01/1992 eingebe, ich (egal wie hoch die Schadstoffe sind) immer bei NoVa "0,00 EUR" lande.

 

Vielleicht habe ich dann was falsch verstanden aus Deiner Erklärung.

 

Gruß, Olli

Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb Olli:

Hallo Rony,

 

dann ist es ja OK. 

Was genau hast Du denn eingegeben, dass Du auf "Zahlung" gekommen bist?

Ich frage, weil wenn ich PKW mit EZ vor 01/1992 eingebe, ich (egal wie hoch die Schadstoffe sind) immer bei NoVa "0,00 EUR" lande.

 

Vielleicht habe ich dann was falsch verstanden aus Deiner Erklärung.

 

Gruß, Olli

das genau der Punkt - wenn mit der Einzelgenehmigung ein Neufahrzeug geschaffen wurde mit EZ20 dann musst du Nova zahlen - hast aber 3-2-1 Pickerlregelung weil das Auto ja neu ist am Papier.

Wenn laut den Papieren die EZ weiterhin 90 ist, dann gabs da keine Nova und es ist auch keine zu zahlen - weils am Papier eh ein alter Kübel ist...

Link to post
Share on other sites

Ja, ich habe jetzt nochmal alle Beiträge nachgelesen und ich hatte übersehen, dass hier ein 1991 typisierter LKW 2020 umtypisiert wurde auf PKW.

Der PKW ist dann natürlich EZ 2020. Dann ist NoVa. Das ist klar. 

 

Sorry, Gruß, Olli

  • Upvote 1
Link to post
Share on other sites
vor 19 Stunden schrieb Olli:

Ja, ich habe jetzt nochmal alle Beiträge nachgelesen und ich hatte übersehen, dass hier ein 1991 typisierter LKW 2020 umtypisiert wurde auf PKW.

Der PKW ist dann natürlich EZ 2020. Dann ist NoVa. Das ist klar. 

 

Sorry, Gruß, Olli

Kein Ding ;-) 

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Aber das kann doch garnicht sein sagt mein Hausverstand. 
Wenn die neue Erstzulassung wirklich 2020 währe müsstest du ja auch die aktuellen Abgas Vorschriften einhalten und von den Sicherheitsvorschriften will ich garnicht erst anfangen. 
Oder habe ich da einen Denkfehler?   
 

Der Bus ist übrigens schön geworden, hab dich erst mit der Familienkarre überholt. 

Link to post
Share on other sites

Mann hat 1 Jahr Zeit sich das Geld zurück zu holen vom FA bei falscher Zahlung! Bei mir war es auch ein Theater, sie wollten wissen wo das Fahrzeug überall zugelassen war! In D wird nach 5 oder 6 Jahren Abmeldung alle Daten in Flensburg gelöscht, danach meinte die Dame am FA dann muss ein wertgutachten gemacht werden und davon 13%nova+20%MwSt auf den Schätz Wert! Ich sagte dann immer er ist Erstzulassung 07/90 und nach langen hin und her mit dem fa musste ich nic zahlen!

Link to post
Share on other sites
Am 23.10.2020 um 21:02 schrieb microstar:

Aber das kann doch garnicht sein sagt mein Hausverstand. 
Wenn die neue Erstzulassung wirklich 2020 währe müsstest du ja auch die aktuellen Abgas Vorschriften einhalten und von den Sicherheitsvorschriften will ich garnicht erst anfangen. 
Oder habe ich da einen Denkfehler?   
 

Der Bus ist übrigens schön geworden, hab dich erst mit der Familienkarre überholt. 

 Da war er aber sicher noch schmutzig;-) aber danke :-)

 

ja Leute keine Ahnung- ich lass das nochmal prüfen aber irgendwann muss man die Dinge auch mal gut sein lassen. Klar ärgerts mich auch,dass der Staat so viel einkassiert aber was soll's denn... dass ich 2020 keine schwarzen Zahlen schreib war mir klar

Link to post
Share on other sites

So weiter geht´s. Das HA-Getriebe habe ich im September überholt bekommen. Durch einen Kommunikationsfehler wurde ein andrer Triebling/Tellerradsatz verbaut. Nun ist der 4. Gang (verlängert) zu lange bzw. der Sprung auf den 4. einfach zu groß. DAS wollte ich allerdings so, aber mei, man lernt nie aus. Nun habe ich ein VA-Getriebe gefunden, das dazu passen sollte. Eine neue Kern-Visco ist am Weg :D

 

Die Getriebe werden im November umgebaut. Der kurze Getriebesatz vom Heer ist als Ersatz geplant, oder ich besorg mir eins, das zum 6N passt.

 

Innen gab´s ein paar kleine Adaptierungen, außen ist Umbau auf Rechteckscheinwerfer geplant, Material liegt schon bereit.

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Nachdem erste "Schock" über das lange Getriebe überwunden ist und ich mich etwas daran gewöhnt habe, bin ich gar nicht mehr so unzufrieden - 34/7 Übersetzung ist einfach anders als die sehr kurze vom ÖBH und ich kam damit auf den ersten Kilometern einfach nicht klar. Der Sprung war für mich zu groß.

Passendes (überholtes) VA-Getriebe inkl. Visco sind verbaut und die ersten 200km sind abgespult. Getriebe ist ein Traum zum Schalten, durch die Übersetzung ist der Syncro in der Ebene echt irre schnell (kommt mir schneller als der 2wd vor). Aber der normale AAZ, größere Reifen, das zu erwartende Reisegewicht und meine untertourige Fahrweise passen mir auf Dauer nicht ganz mit der Übersetzung zusammen. Es müsste mM nach ein stärkerer Motor rein, damit ich damit glücklich werde, aber das habe ich nicht vor. DZM habe ich keinen aber was der Getrieberechner und meine Ohren so hergeben ist eine Reisegschwindigkeit von 100/110 leicht möglich, hab mit 120 laut Tacho doof grinsend an T4 überholt, das musste sein; laut Rechner 125 bei 4000U/min

 

Jetzt geht´s erst mal morgen zum Pickerl, da der Allrad/die Kardan eingebaut sein soll - sagt zumindest der Pickerlmensch um die Ecke. Aber wenn jemand Interesse an dem Getriebesatz hat, Probefahrt ist möglich. Tausch gegen ein 38/7 Getriebe möglich, will´s jetzt aber noch nicht groß anpreisen.

 

Nach dem Pickerl sind noch kleiner Umbauten im Innenraum geplant, Scheinwerfer, ein paar verrostete/vernudelte Schrauben ersetzen, dann Winterschlaf und einmal im Winter am Bauernhof, wo er schläft, durch den Schnee donnern :-)

IMG-20201124-WA0000.jpg

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
Rettunghatza

Wenn ich mich mit meine Lüftungsschieber ned auskenn wird des eh nu ewig dauern bis des Amaturenbrett drinnen is....:P

 

Ollas nur weil kane Pickerl mehr über san....

 

Lg

Link to post
Share on other sites

Ich hatte die selben überlegungen beim Getriebe. 

Mir gings ganz genauso.

Fahr jetzt 5.43 und seitdem der TDi etwas modifiziert is, harmoniert das mit 245/75/16  einfach super.

Mit den 225er war die reisegeschwindigkeit bei echten 115-120kmh.

Soviel fuhr ich noch nie auf der linken Spur :D

Link to post
Share on other sites
speckulazius

5,43 mit AAZ und wesentlich kleineren Reifen 215/75/15 harmoniert auch optimal. Fühle mich auf der rechten Fahrspur wesentlich wohler bei Tempo 90 - 100. Zum Überholen auch mal kurzfristig rauf auf 120 

Link to post
Share on other sites

Wie gesagt das Getriebe ist echt spitze. Kleine Räder oder Tdi, afn, 2e oder was auch immer würden da wahrscheinlich besser dazu passen. Blöd dass der 38/7 triebsatz derzeit net lieferbar is.

Link to post
Share on other sites

215er BFG  auf 15 Zoll Mefro...  bisl größer als de 205er

 

Pickerl ist geschafft, ich soll nur beim Abholen mit dem neuen Typenschein kommen, die Werkstatt kennt sich gar net aus :lol:

Link to post
Share on other sites

Hab dich heute in der Werkstatt gesehen. Da stehen ja öfter T3 dort, sollten sich schon auskennen. 
Irgendwie schauen die Reifen an dem Bus riesig aus. 
 

Machma im Frühling mal an Stammtisch in der Gegend :D

Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb microstar:

Hab dich heute in der Werkstatt gesehen. Da stehen ja öfter T3 dort, sollten sich schon auskennen. 
Irgendwie schauen die Reifen an dem Bus riesig aus. 
 

Machma im Frühling mal an Stammtisch in der Gegend :D

Des is männlich ;-)

Joooooo, der Mechaniker hat immer nach JX gesucht und natürlich gab´s das Auto nicht original mit am AAZ drin. Letzte Woche stand a grauer Syncro mit Hochdach dort. So sans brav dort, nur nachdem´s ma a Achsmanschette verpfuscht hom, mach i das wieder selbst, aber sama mal net so.

Also Pickerl - check. (Nur wo der "Ölverlust - Motor, leichter Mangel" herkommen soll, check i net, aber des schreibens glaub einfach mal rein)

 

@Stammtisch: ja gern, du wohnst ja nur auf der andren Seite vom Hügel.

Edited by rb.best
Erganzung
Link to post
Share on other sites
  • 4 months later...
rb.best
Posted (edited)

Am Wochenende wurde ausgewintert und Teile sortiert.

Batterie geladen, angehängt - läuft. Kein Tropfen Öl am Stellplatz. Gewaschen, Luft kontrolliert - foama scho. "4wd-Pickerl" Dank an @calypso, sieht topp aus.

Nächste Schritte beim Syncro:

  • Getriebe hoffentlich das letzte Mal für lange Zeit ändern und stärkere Kupplung aus den USA einbauen. Dabei sollen die Tankhaltebandln zur Freude des Helfers ("Naaaa bitte net, wieso hot des da F... beim Motor net gleich mitgmocht!!!") erneuert werden
  • Umbau auf Rechteckscheinwerfer und Nebler analog zum Bruno
  • Holz für den nächsten Lockdown besorgen und Teile der Regale innen neu machen... des zusammengesuchte Holz is echt schiach
  • Deckenverkleidung bei beiden Bussen mit MDF Platten gestalten
  • Parkettboden verlegen (schon blöd, wenn man mit der Freundin andere Busse anschaut - "Wieso host du kan Parkett verlegt, des is viel schöner?")
  • Pilotensitze in 2 Wochen vom Sattler holen, Türpappen von braun auf grau umbauen
  • ein paar Lackmatzen ausbessern und Polieren/Wachsen
  • mittelfristig: Carport bauen
  • danach muss der Weiße zum Spengler und dringend aufgehübscht werden

Do wird am scho moi net fad ;)

1981871076_20210328_174653(2).jpg.eed0ef6723008f864e2c3af3e290ce81.jpg

Edited by rb.best
Vertippt
Link to post
Share on other sites
Peter999

Eventl Vinyl Böden  abchecken die sind auch schön und quellen nicht auf ... 

Edited by Peter999
Link to post
Share on other sites
rb.best
vor 4 Stunden schrieb Peter999:

Eventl Vinyl Böden  abchecken die sind auch schön und quellen nicht auf ... 

na ja ist halt mal ein Versuch

Link to post
Share on other sites
Inimicus
vor 5 Minuten schrieb rb.best:

na ja ist halt mal ein Versuch

oder ein Plüschteppich und eine Fußmatte...

Link to post
Share on other sites
rb.best
vor 6 Minuten schrieb Inimicus:

oder ein Plüschteppich und eine Fußmatte...

wär jetzt drin ;-) erklär des ana Frau :lol: isma jo egal, klatsch ma den Boden mal eini und schaun, wie´s wird, mein Gott

Link to post
Share on other sites
Peter999

So sicher geil ölst ihn mit leinöl ein..? Zirbe wär no steiler und riecht sicher gut...

Link to post
Share on other sites
rb.best
Am 2.4.2021 um 11:42 schrieb Peter999:

So sicher geil ölst ihn mit leinöl ein..? Zirbe wär no steiler und riecht sicher gut...

merci für den Tipp... aber da seit gestern Nacht wieder Schnee liegt, sind weitere Bateleien im Inneren eh verschoben...

 

Ostern wurde anderweitig genutzt. Getriebe sind nun wieder getauscht auf 5,43 Übersetzung - harmoniert nach den ersten 100km sehr gut mit dem AAZ.

Tankhaltebänder gegen Edelstahl getauscht

Front auf Rechteckscheinwerfer umgebaut (Fahrerseitig ging das grad so mit den ganzen Kabeln dahinter :wacko:) Optik gefällt mir sehr gut!

hab´auch den H4 Booster genutzt. Ist echt einfach zum Einbauen und Licht passt mM

20210405_122850.jpg

20210405_133414.jpg

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...