Jump to content
funkyphil

Funkyphil 2019 - der heilige Gral!

Recommended Posts

funkyphil

nun sammle ich ja doch schon länger Busse, nur eines blieb mir bislang immer verwehrt - der Syncro 16".

ist halb so schlimm - die sind ja eh überteuert und überbewertet...

 

ich begnügte mich also mit dem 14" mit Schlechtwegepaket und die Jahre zogen ins Land und die Syncros vermehrten sich und eine kleine Sammlung entstand. 

aber eines fehlte dann unterbewusst doch immer - so eine Sammlung kann ohne 16er nicht komplett sein!

 

und so passierte es Anfang Oktober, dass mein Telefon klingelte und mir der 100% rostfreie Syncro 16" aus Erstbesitz von der Feuerwehr des SDP-Werks in Graz offeriert wurde. 

mir war natürlich klar, dass das nicht stimmen konnte, weil die Werksfeuerwehr von Magna ein 14" war und außerdem auch schon recht rostig - sie geisterte ja vor ein paar Jahren mal hier durchs Forum.

 

hier die Werksfeuerwehr von Graz - 14" mit Schlechtwegepaket und TriStar-Radläufen: 

PICT0218.jpg

 

ich wusste also, dass hier etwas nicht stimmen konnte! aber ich hatte eine Ahnung...

es gab in Graz tatsächlich eine 16"-Feuerwehr, die ich in meiner Studentenzeit mal bei Porsche Graz Liebenau stehen gesehn hatte. 

sie war unweit vom Werk stationiert und damals wirklich rostfrei, WBX (MV) mit Reserveradträger, beiden Sperren und noch ein paar netten Extras und sehr gepflegt.

mir wurde heiß - das musste sie sein!  :wub::wub::wub:

 

ich hab mich letzten Sommer von meiner Grazer Wohnung getrennt und hatte etwas ungenutztes Kapital am Konto.

es würde etwa eine Woche dauern, bis mir der "Vermittler" Fotos davon schicken konnte.

das Auto stand nicht bei ihm, sondern noch beim Feuerwehrkommandanten zuhause.

die Nächte wurden unruhiger bis schlaflos.

 

ich kannte den "Zwischenhändler" nur sehr flüchtig und war mir nicht sicher, ob er mir das Auto auch wirklich weiterverkaufen würde, 

oder ob er nur mal die Marktlage bzw das Interesse daran prüfen wollte...

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
bonSchurl

Mir wurde gerade ein FF 14er MV mit zwei Sperren aus der Nachbarsortschaft, vor der Nase weggeschnappt... Ich drück dir die Daumen dass du mehr Glück hast!

Share this post


Link to post
Share on other sites
hetsch

Nicht , daß er mir den Syncro von der FF weg schnappt - der Sammler :roll:

 

lg  hetsch

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
frnz45

Viel glück das du ihn erwischt.

Netten gruß

Franz

Share this post


Link to post
Share on other sites
funkyphil

es verging also eine Woche und ich war noch relativ ruhig. 

ich hatte mit dem Vermittler einen Preis ausgeredet, um den ich ihm den Bus abkaufen würde, und dachte wir haben eine Abmachung. 

rückblickend gesehen wäre es vielleicht gescheiter gewesen bei der Feuerwehr anzurufen und dort mit dem Kommandanten zu sprechen... :roll:

 

jedenfalls bekomme ich eines Tages die Fotos und erkenne das Auto. 

es wurden zwar die Schriftzüge entfernt und die Kennzeichen abgedeckt, aber es ist definitiv das gleiche Auto und der Zustand dürfte auch noch unverändert sein. 

ich rufe den Vermittler an und frage, wann ich das Auto abholen kann. 

 

es stellt sich heraus, dass unsere Abmachung nicht bindend war und der Preis deutlich höher sein wird.

es würde nochmal 1-2 Wochen dauern, bis er das Auto abholt und er will bis dahin noch etwas recherchieren und sich einen Preis überlegen. 

meine Nächte werden deutlich schlafloser... :(

Share this post


Link to post
Share on other sites
dahofa02
vor 19 Stunden schrieb funkyphil:

nun sammle ich ja doch schon länger Busse, nur eines blieb mir bislang immer verwehrt - der Syncro 16".

ist halb so schlimm - die sind ja eh überteuert und überbewertet...


 

ich begnügte mich also mit dem 14" mit Schlechtwegepaket...

 

 

Falls du ihn nicht kriegst, erinner dich an deine ersten Sätze in diesem Beitrag ;) Viel Glück! lg Günter
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
funkyphil

es ist inzwischen Ende Oktober, als sich ein Jugendfreund meiner Frau einen alten Volvo in der Steiermark kauft. 

dieser steht quasi im Nachbarort vom Syncro und ich werde gebeten bei der Überstellung zu helfen. 

der Käufer kann zwar einen Anhänger auftreiben, hat aber weder Zugfahrzeug noch Hängerschein. 

 

kurz darauf erreicht mich die Nachricht, dass nun auch der 16er beim Vermittler/Verkäufer eingelangt ist.

 

ich versuche einen Plan zu schmieden:

mit leerem Hänger und dem nötigen Bargeld zum Syncro und auf einen positiven Abschluss hoffen. 

im erfolgreichen Fall den Syncro schnell heimbringen und am nächsten Tag den Volvo abholen. 

im Falle des Scheiterns den Volvo aufladen und wieder zurück ins Burgenland.

 

der Plan ist gut, aber er scheitert! 

die Werkstatt borgt den Hänger nur für die eine Fahrt her und der Käufer vom Volvo muss dabei sein. 

wir fahren also einmal quer durch Österreich und holen den Volvo: 

 

IMG-6560.jpg

 

ich muss schon sagen, das Ding gefällt mir!

 

trotzdem hab ich eine Besichtigung des Syncros ausgemacht und wir fahren einen kleinen Umweg. 

den Weg kenne ich schon, da ich beim Verkäufer schonmal 3 T3s besichtigt habe, die dann aber nicht meinen Vorstellungen entsprochen haben.

2 davon sollen noch immer unangetastet im Heustadl schlummern... 

 

wir fahren mit dem lustigen Gespann vor und der Verkäufer ist nicht zuhause. 

nach einem Telefonat dürfen wir die Feuerwehr aber unter Aufsicht seiner Frau besichtigen.

 

ich schaue mir die neuralgischen Stellen an: 

 

1.jpg

 

2.jpg

 

3.jpg

 

4.jpg

 

der Bus wurde in RAL 3000 an die Feuerwehr ausgeliefert und ist noch im Originallack und im Erstbesitz. 

der km-Zähler steht unter 100.000km und ein Serviceheft liegt bei.

 

die hinteren Reifen sind alt, die vorderen neu.

ansonsten sieht der Bus aus, wie ein gut erhaltener Jahreswagen.

im Motorraum glänzt noch alles, als hätte das Auto noch nie Salz oder Dreck gesehen...

 

wir dürfen eine Runde fahren und das lass ich mir nicht zweimal sagen! 

die Frau mit 2 Kindern, der Volvokäufer und ich drehen also eine Spritztour und das Auto fährt sich wie ein Neuwagen.

 

unverrichteter Dinge müssen wir dann aber weiterziehen und ich hab leider nur einen coolen Volvo am Haken, der nichtmal mir gehört... :(

 

am Telefon habe ich erfahren, dass der Wunschpreis deutlich gestiegen sein soll.

außerdem ist sich der Verkäufer nicht sicher, ob er den Bus überhaupt gleich weitergeben will. 

er will ihn möglicherweise über den Winter einstellen und im Frühling eine Entscheidung treffen.

und er stünde auch mit einigen Interessen aus Deutschland im Kontakt, unter anderem mit Lars Neuffer von der TriStar-Connection.

und wenn dann wäre es ihm am Liebsten wenn jemand gleich alle 3 Syncros mitnimmt, die er noch hat...

 

die Nächte wurden schlafloser - der Traum schien ausgeträumt! 
ich war bereit einen fairen Preis zu zahlen, aber auf versteigerungsähnliche Zustände hatte ich keine Lust. 

und mit Lars Neuffer brauche ich mich finanziell wohl nicht messen. wenn der den Bus haben will, dann hab ich keine Chance.

 

nun hatte ich zum ersten Mal in meinem Leben etwas Geld auf der Kante, einen perfekten 16"-Bus vor der Nase und der Deal war kurz vorm Abschluss am platzen! :(:(:(

 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
funkyphil

ich überlege also, ob es noch Hoffnung geben könnte?

mehrmals verschiebe ich mein selbst auferlegtes Limit für das Auto. 

 

mangels vergleichbaren Angeboten ist es extrem schwer, den tatsächlichen Wert einzuschätzen. 

der Verkäufer hatte mir erzählt, dass ein vergleichbarer 16er als Diesel bei ebay für 32k versteigert worden sein soll. 

ob es stimmt oder nicht kann ich nicht sagen, aber ich wusste was er mir damit sagen wollte. 

 

ich verabschiedete mich von der Idee den Bus einzeln zu einem annehmbaren Preis zu bekommen. 

es blieb also der Versuch einen guten Paketpreis auszuhandeln. 

die 2 anderen T3s waren Syncro-Dokas.

 

bei der einen waren wir uns einig: 

eine 14"-Doka, die so verrostet war, dass das hintere Rad bereits schief im Radhaus stand - ein Schlachtfall!

 

5.jpg

 

6.jpg

 

7.jpg

 

 

bei der anderen waren wir uns nicht so einig. es war eine 16"-Doka - laut Verkäufer 100% rostfrei.

ich kannte sie noch von meiner ersten Besichtigung vor 8 Jahren und wusste, dass sie von der Substanz her gut ist, aber doch einige Durchrostungen hat.

wie erklärt man nun jemandem, dass sein subjektiver Eindruck nicht der ganz Realität entspricht? 

und zwar, wenn man etwas von ihm will und ihn nicht verärgern will?

 

 

ich sollte die Antwort nicht so schnell erfahren, da der Verkäufer nicht mehr erreichbar war.

ich versuchte ihn mehrmals anzurufen und auch eine whatsapp-Nachricht blieb unbeantwortet...

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vwt3caravelle

Na servas, des is a richtiger Thriller. Weiter, weiter, weiter...

 

Herrlich zu lesen, danke Phil !

Share this post


Link to post
Share on other sites
funkyphil

die Tage ziehen ins Land und ich versuche gelegentlich mein Glück. will den Verkäufer aber auch nicht nerven.

verhandelt er mit den anderen Interessenten? steht er möglicherweise kurz vor dem Zuschlag? sattelt in Deutschland schon jemand den Trailer?

als ich völlig erschöpft auf der Couch liege klingelt das Telefon. ich habe im Haus in Podersdorf kaum Empfang und stürme auf die Terrasse.

 

wie vermutet läuft es auf das ganze Paket hinaus und der Verkäufer nennt seine Wunschvorstellung.

ich versuche zu verhandeln, aber stoße auf Granit. der Preis deckt sich in etwa mit meiner Schmerzgrenze und ich frage, ob eine Zusage meinerseits verbindlich sei, oder ob danach der nächste Preissprung folgen würde? die Vertrauensbasis ist seit dem anfänglichen Mißverständnis etwas geschwächt…

mir wird versichert, dass eine Zusage verbindlich wäre und ich sage zu! :ph34r:

Share this post


Link to post
Share on other sites
santacruise

man muss prioritäten haben :lol:  der bus schaut einmalig top aus, hab vor kurzem eine vergleichbare doka um 35k gesehen in Bayern und die war weg

Share this post


Link to post
Share on other sites
funkyphil

eine Feuerwehr-Doka von einer Nordseeinsel?

die stand neben meinem California, als ich den gekauft habe...

Share this post


Link to post
Share on other sites
funkyphil

das ist ja ein nachlackierter 14er... :blink:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Inimicus

und eine Doka...

Share this post


Link to post
Share on other sites
funkyphil

ich schreib die Geschichte noch schnell an ihr vorläufiges Ende, da heute mein letzter freier Tag ist.

also wenn für eine nachlackierte 14"-Doka tatsächlich 3ok bezahlt werden, dann sollte der Preis für mein 3er-Gespann fair gewesen sein!

 

es ist glaub ich Mittwoch Abend und bereits Anfang November. 

wir haben ein gemütliches Wochenende in Podersdorf geplant, weil vorallem meine Frau einen sehr stressigen Sommer/Herbst hatte. 

ich will aber keine Zeit mehr verlieren - ich kann erst wieder ruhig schlafen, wenn der Bus in meinem Carport steht. 

meine Frau hat das im Laufe der letzten Wochen auch zu spüren bekommen und daher decken sich unsere Interessen. :D

 

ich brauche also bis Samstag das Geld, ein Zugfahrzeug, einen Anhänger und blaue Kennzeichen.

das Geld liegt am Konto meiner Frau, weil es eigentlich für eine andere Investition geplant war.

Donnerstag ist Feiertag und derartige Beträge muss man normalerweise 2 Werktage vorher anmelden.

wir haben also die erste Unsicherheit! 

 

das Zugfahrzeug ist kein Problem - das gibt es in der Familie. 

der Hänger meines Vertrauens steht in Fischbach und ich rufe an und erfahre, dass er frei ist und Fischbach noch schneefrei ist.

die blauen Kennzeichen konnte ich nach ein paar Hürden auch auftreiben...

 

ich fahre also nach Leoben und mache das Carport frei, dass ich schon vorsorglich in den letzten Wochen gebaut hatte, und besorge die blauen Kennzeichen.

am Freitag kommt meine Frau mit Bargeld und Zugfahrzeug nach und wir starten Samstag früh endlich los! wir fahren über Fischbach in die Südsteiermark. 

auf den ersten Kilometern mit dem Hänger fahre ich gleich mal ins Radar. :unsure:

 

wir erreichen unser Ziel und die Übergabe verläuft absolut problemlos! 

da sich bei der Besichtigung der 16"-Doka herausstellt, dass diese tatsächlich nicht so rostfrei ist wie erwartet, bekomme ich noch einen kleinen Rabatt und einen durchgerosteten 3B-Passat dazugeschenkt (zufällig das selbe Modell, wie mein Alltagsauto). der Verkäufer steht also zu seinem Wort und alle Anspannung der langen letzten Wochen fällt ab. 


ich setze meine Frau in die Feuerwehr und wir führen uns noch schnell die Funktion des Feuerlöschers zu Gemüte. 

man will ja keinen Teufel an die Wand malen, aber es ist nun mal ein Benziner und es wäre schon ironisch und besonders tragisch, wenn einem eine Feuerwehr abbrennt - vorallem so eine!

die Überstellung verläuft problemlos und meine Frau steigt mit einem riesengroßen :) im Gesicht aus!

 

IMG-6660.jpg


IMG-6666.jpg

 

wir laden schnell ab und fahren wieder in die Südsteiermark. 

nachdem der Gleinalmtunnel seit Wochen gesperrt ist, mit einem großen Umweg und viel Verkehr. 

am Weg bringen wir die blauen Kennzeichen zurück und fahren die zweite Fuhre mit der Schlachtdoka.

 

als wir heimkommen ist es  schon längst stockfinster und wir haben 800km auf der Uhr. 

750 davon mit schwerem Hänger, also Tempo 80. wir gehn zum Wirten und gönnen uns ein Schnitzel und 2-3 große Biere. 

 

am nächsten Tag starten wir sehr früh wieder in die Südsteiermark und holen den Passat.

zurück in Leoben laden wir ab, fahren nach Fischbach, bringen den Hänger zurück und fahren weiter. 

vor lauter Freude, dass ich wieder schneller als 80 fahren darf, fahre ich gleich wieder ins Radar! :unsure:

am Abend kommen wir völlig gerädert in Podersdorf an, und gehen ziemlich bald ins Bett. 

 

ich habe im Hof meiner Eltern ein ziemliches Chaos hinterlassen und ich hatte nichtmal Zeit mir meine Feuerwehr anzusehen. 

trotzdem schlafe ich so gut und entspannt, wie schon lange nicht! B)

 

die Feuerwehr ist zuhause und steht zumindest mal unter einem vorläufigen Dach!

 

IMG-6794.jpg

 

 

es dauert über eine Woche, bis ich wieder in die Steiermark komme. 

ich versuche etwas Ordnung ins Chaos zu bringen und widme mich meinem Kauf! 

 

bis auf 4 neue Reifen, eine neue Antenne und frisches Öl werde ich nicht viel brauchen. 

ich muss aber wohl im Frühling zur Landesregierung, weil das Auto als Feuerwehr typisiert ist.

es ergibt sich gut, dass gleichzeitig der 30er anklopft - es sollte also eine historische Zulassung möglich sein. 

ich montiere schwarze Stoßstangen und schraube eine Übergangsbereifung drauf um die Anderen austauschen zu können...

 

bevor das gute Stück ins endgültige und sichere Winterlager kommt, schieße ich noch 2 Fotos: 

 

IMG-6837.jpg
IMG-6839.jpg

 

alles weitere dann im Frühling! 

Edited by funkyphil
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
95hp

Spannende geschichte!!! Danke!!!

 

Lg

Share this post


Link to post
Share on other sites
PhilSenior
Am 14.1.2019 um 19:58 schrieb bonSchurl:

Mir wurde gerade ein FF 14er MV mit zwei Sperren aus der Nachbarsortschaft, vor der Nase weggeschnappt... Ich drück dir die Daumen dass du mehr Glück hast!

Ich weis auch wer es war:D @bonSchurl

Share this post


Link to post
Share on other sites
fritze

Gratulation zum 16'er :) , spannender Bericht. 

LG Fritz 

Share this post


Link to post
Share on other sites
frnz45

Ende gut alles gut!

Gratuliere dir

Share this post


Link to post
Share on other sites
vwt3caravelle

Ich hab auf ein Happy End gehofft und gratuliere dem Grals-Ritter !

 

Hans-Peter

Share this post


Link to post
Share on other sites
funkyphil

herzlichen Dank für die Glückwünsche! 

 

ich bin echt dankbar, dass ich so ein Auto zu meiner Sammlung zählen kann! 

ich weiß, viele suchen so etwas ihr Leben lang und finden es nie.

ich werd den Bus jedenfalls gut behandeln und für die Nachwelt erhalten! 

 

und letzte Woche konnte ich es nicht lassen und hab einen Shopping-Ausflug nach Graz gemacht: 

IMG-7377.jpg

 

die Räder waren zuletzt auf einem 16" mit G60-Motor und angeblich über 200PS montiert. 

leider ist der Besitzer verstorben und ich konnte keine näheren Details dazu erfahren...

 

lg phil

 

 

Edited by funkyphil

Share this post


Link to post
Share on other sites
Racy

Schöne Felgen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
funkyphil

ja, ich glaub die müssen noch schwarz werden.

ebenso die Rahmen von den Schiebefenstern.

 

dann wars das aber auch schon mit dem optischen Tuning...

 

lg phil

Share this post


Link to post
Share on other sites
Racy

Kannst meine gern mal testen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
funkyphil

oder willst gleich tauschen? 
die BFG sind ja sicher extrem laut auf der Strasse?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Racy

Der TDi is lauter :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
schloss

...ich würde die Felgen nicht schwarz lackieren! So sind sie am schönsten und original (wenigstens die Felgen) - schwarz wirkt schon wieder "primitiv türken-getunt"

Share this post


Link to post
Share on other sites
16vmatze

...ich würde die weißen stoßstangen und die orig. 16er stahlräder montieren. das finde ich schön. wunderschöner syncro!

 

gruss

Share this post


Link to post
Share on other sites
Racy
vor 26 Minuten schrieb schloss:

...ich würde die Felgen nicht schwarz lackieren! So sind sie am schönsten und original (wenigstens die Felgen) - schwarz wirkt schon wieder "primitiv türken-getunt"

Find i jetzt aber scho a bissl a Herbe Aussage!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
fritze

Schwarze Rahmen bei den Schiebefenstern schauen gut aus -  entweder überall Chromdekor oder keins :) . 

Felgen sind Geschmacksache - schwarz schaun's halt noch fetter aus :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
95hp
vor einer Stunde schrieb funkyphil:

ja, ich glaub die müssen noch schwarz werden.

ebenso die Rahmen von den Schiebefenstern.

 

dann wars das aber auch schon mit dem optischen Tuning...

 

lg phil

 

Felgenbett abgedreht oder poliert stern schwarz... Das ist wunderschön!! ;)

 

 

 

Lg

Share this post


Link to post
Share on other sites
funkyphil

so? 

 

IMG-1710.jpg

 

die Felgen hab ich noch wegen Original-Rückrüstung im Keller...

 

lg phil

Share this post


Link to post
Share on other sites
Inimicus

Man konnte bei VW selber die Stahlfelgen im mattschwarz bestellen.

.

Share this post


Link to post
Share on other sites
95hp

Genau so! Find die kombi einfach perfekt für diese felgen. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
net.bus
vor 3 Stunden schrieb funkyphil:

und letzte Woche konnte ich es nicht lassen und hab einen Shopping-Ausflug nach Graz gemacht: 

 

die Räder waren zuletzt auf einem 16" mit G60-Motor und angeblich über 200PS montiert. 

leider ist der Besitzer verstorben und ich konnte keine näheren Details dazu erfahren...

 

lg phil

 

 

Sehr schön dieses Lichtsilber!!

Wie ist denn bei denen die Tragfähigkeit?

Share this post


Link to post
Share on other sites
funkyphil

nachdem sie von P2 ja fürn Bus angeboten wurden, wirds schon reichen. 

ich werd die Caravelle eh nicht als Lastesel nutzen - dazu nehm ich meinen Kasten...

 

ich hab zu den Felgen noch keine Unterlagen. 

vielleicht kann der @Racy ja was dazu sagen? 

 

lg phil

Share this post


Link to post
Share on other sites
net.bus
vor 1 Stunde schrieb funkyphil:

nachdem sie von P2 ja fürn Bus angeboten wurden, wirds schon reichen. 

ich werd die Caravelle eh nicht als Lastesel nutzen - dazu nehm ich meinen Kasten...

 

ich hab zu den Felgen noch keine Unterlagen. 

vielleicht kann der @Racy ja was dazu sagen? 

 

lg phil

Wollen wir`s hoffen.

Zumindest die Ronal P2 in 15" haben eine Traglast von nur 625kg.

Zu 16" hab ich keine Infos.

http://www.vwpix.org/zip/Ronal_40500.zip

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
pilz

schiebefensterrahmen schwarz machen !?

wie das geht interessiert mich sehr. ich wurde schon von einigen profi lackierer abgewiesen. keine garantie.

Share this post


Link to post
Share on other sites
funkyphil

gibts schwarz ab Werk!

hab ich am Dachboden...

 

lg phil

Share this post


Link to post
Share on other sites
Racy

Ronal gibt selbst Auskunft über solche Felgen. Glaube mich zu erinnern, das die Traglast bei 625kg war, in der 16" Version.

I habs ja eingetragen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
95hp
vor 50 Minuten schrieb Racy:

Ronal gibt selbst Auskunft über solche Felgen. Glaube mich zu erinnern, das die Traglast bei 625kg war, in der 16" Version.

I habs ja eingetragen!

 

Reden wir hier nicht eh von den kba40500?

 

Lg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Racy

16" ham andre KBA

Share this post


Link to post
Share on other sites
95hp

Alles klar. Kann man am handy schlecht erkennen dass es 16er sind.

 

Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites
fritze

Hab auch mal schwarze Schiebefenster ergattert :)  - kann man die eigentlich komplett zerlegen? Dann sollte das ja kein Problem sein die umzufärben. Wenns aus Alu sind: Eloxierer

Share this post


Link to post
Share on other sites
pilz

@funkyphil

 

danke für den tipp.

ich wäre nie auf die idee gekommen, dass vw classic parts schiebefensterrahmen in satin schwarz verkauft.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Deberius

Hallo Phillip,

ich freu mich für Dich :D und der Neid könnte einen zerfressen....:wub:

Das kommt schon der Suche und Bestätigung des Higgs-Bosons gleich B)

Share this post


Link to post
Share on other sites
funkyphil

oft wird ja behauptet, dass man einen Bus nicht suchen soll, 

sondern dass man von seinem Bus gefunden wird... 

ich bin ein Verfechter dieser Theorie!

 

dass dann auch noch das Timing mit meinem Wohnungsverkauf so genau gestimmt hat, grenzt schon an ein Wunder.

ich bin jedenfalls dankbar, so ein Highlight in meinem Fuhrpark haben zu dürfen und werde alles daran setzen, dass er in diesem Zustand erhalten bleibt! 

 

das mit dem Neid kann ich nachvollziehen! ist eine starke Tugend, sich für jemand anderen freuen zu können.

ich hätte mir auch sehr schwer getan, wenn ich ihn jemand anderem überlassen hätte müssen...

 

lg phil

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
funkyphil

achja: Traglast 16"-Ronal = 690kg pro Rad

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Deberius

Weise Worte....B)

Jeder bekommt den Bus der zu ihm passt!

(Ich meine der Bus suchte Dich aus!)

Edited by Deberius
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...