Jump to content
Sign in to follow this  
)strauch(

Motorlager cs EZ1982

Recommended Posts

)strauch(

Hey,

ich muss die Motorlager bei einem Bus BJ 1982 tauschen. Es geht um die eckigen Lager die direkt mit dem Motor verbunden werden, leider ist eines davon eingerissen. Ich habe mir in der Busscheune neue Lager bestellt und musste leider feststellen, dass diese optisch wie auch von den Maßen her nicht passen. Nach meiner Recherche zu den Lagern scheint es die alte Version leider nirgends mehr zu geben. Hydrolager scheinen bei dem Baujahr wohl auch nicht möglich zu sein.

 

Die neuen Lager sind etwas schmäler in der Breite (ca. 5 mm), dafür Höher und der Durchmesser in der Mitte ist größer (ca. 14 mm). Was mir zudem noch etwas Sorgen macht, ist dass die neuen Lager keinen Spalt zwischen dem unteren Plastikkeil und Gummi zeigen. Bei dem noch guten alten Lager ist ein Spalt von ca. 1-2 mm vorhanden.

 

Die Bohrung am Motorträger ist für M10 ausgelegt und man könnte diese natürlich aufbohren, falls sich allerdings mal wieder baugleiche Lager finden lassen kann ich das schlecht rückgängig machen.

Habe deshalb überlegt ein Rohr als Führung für die neuen Lager zu besorgen und die etwas geringere Breite über Beilagscheiben zu beseitigen. Dann könnte ich auch die alten M10 Schrauben wieder verwenden. Bleibt aber immer noch das Problem mit der größeren Höhe...

 

Oder gibt es vielleicht eine einfachere Lösung?

 

LG

 

Lukas

 

IMG_20190515_203234 - Kopie.jpg

IMG_20190515_203254 - Kopie.jpg

IMG_20190515_210335 - Kopie.jpg

IMG_20190511_183828 - Kopie.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...